Dubai

Ein Guide für die Dubai Metro − von A nach B in Dubai

Ein Guide für die Dubai Metro − von A nach B in Dubai http://www.visitdubai.com/de/articles/dubai-metro 20160218T150833 20160321T104018:635941536189991943

Nutzen Sie unser hervorragendes öffentliches Verkehrsnetz! Steigen Sie in die Dubai Metro und kommen Sie während Ihres Aufenthalts schnell und einfach von A nach B. Wir erklären Ihnen, wie Sie das ultramoderne, touristenfreundliche System am besten nutzen. 

Ein einfaches, budgetschonendes Transportmittel in Dubai.

Guide für die Dubai Metro


Die Dubai Metro ist die kostengünstigste und einfachste Methode, sich im Emirat fortzubewegen. Suchen Sie eine Station der Dubai Metro auf, kaufen Sie eine Fahrkarte oder eine aufladbare Nol-Karte und los geht’s. Dies sind die wichtigsten Metro-Stationen Dubais.



Ankunft in Dubai: Airport Terminal 1/3


Direkt nach dem Aussteigen aus dem Flugzeug können Passagiere, die am Terminal 1 oder 3 landen, im Flughafen zur Metro-Station gelangen. Die Rote Linie fährt nach Rashidiya und Jebel Ali. Wer die interessantesten Orte entlang der Metrolinie besuchen möchte, steigt in die U-Bahn Richtung Jebel Ali.


metro


Deira City Centre


Die erste touristisch interessante Station unserer Tour liegt an der Deira City Centre Mall, die 340 Läden, ein Kino und eine Reihe von Restaurants und Cafés umfasst.



BurJuman


Die Metro-Station BurJuman liegt beim gleichnamigen Einkaufszentrum und in der Nähe mehrerer Konsulate, zum Beispiel Großbritanniens, Kanadas und Ägyptens. Wichtig ist diese Station vor allem deshalb, weil sie neben der Station Union eine von nur zwei Haltestellen ist, an der ein Umstieg auf die Grüne Linie möglich ist.

Wer die Gegend um den Dubai Creek genauer unter die Lupe nehmen möchte, steigt in die Grüne Linie um und fährt bis zur Station Al Ras. Hier befinden sich der Gold-Souk, der Gewürz-Souk der Textil-Souk und der Dubai Creek. Nach dem Abstecher mit der Grünen Linie können Sie an den Stationen BurJuman oder Union einfach wieder auf die Rote Linie umsteigen.


Dubai-Metro-public-transport-guide-getting-around-BurJuman


ADCB


Diese Station, die nach der Abu Dhabi Commercial Bank (ADCB) benannt ist, liegt nur wenige Gehminuten von den berühmten Al-Karama-Märkten entfernt. Wer das bunte Markttreiben genießen möchte, gern unterhaltsame Gespräche mit den Händlern führt und würziges indisches Streetfood liebt, ist hier am richtigen Ort.



Burj Khalifa und Dubai Mall


Diese Station hat, was Touristenattraktionen angeht, zweifellos am meisten zu bieten. Über die Metro Link Bridge − eine 828 Meter lange klimatisierte Verbindungsbrücke mit fünf Laufbändern in beide Richtungen − gelangt man zur Dubai Mall und zum größten architektonischen Wahrzeichen Dubais, dem Burj Khalifa.


Dubai-Metro-public-transport-guide-getting-around-(1)


Mall of the Emirates


Auch die Mall of the Emirates, das zweitgrößte Einkaufszentrum der Stadt, in dem es sogar eine Hallenskianlage gibt, ist über einen klimatisierten Verbindungsgang an die Metro angebunden.



Damac Properties


Diese Station, ehemals bekannt als Dubai Marina, liegt in dem malerischen Viertel Dubais, das ihr einst den Namen gab. Steigen Sie aus, um die herrliche Aussicht und das riesige gastronomische Angebot zu genießen.


Dubai-Metro-public-transport-guide-getting-around-(4)


Jumeirah Lakes Towers


Nur eine Station hinter Damac Properties liegt Jumeirah Lakes Towers (JLT), ein aufstrebendes Viertel voller Wolkenkratzer und glitzernder Seen. Hier lässt es sich gut zu Fuß gehen, von den JLT über die Fußgängerbrücke, an der Marina entlang und hinunter zum Strand des JBR sind es nur 15 Minuten.



Ibn Battuta


Die letzte Station, die für Touristen auf der Roten Linie nach Jebel Ali interessant sein dürfte, ist Ibn Battuta beim gleichnamigen Einkaufszentrum. Die Mall besteht aus sechs „Welten“, die die Reisen des berühmten Abenteurers Ibn Battuta darstellen. Hier gibt es über 275 Geschäfte und 50 Restaurants.

494
German Dubai Corporation of Tourism & Commerce Marketing
Empfehlungen für Sie
20% Rabatt im Restaurant Bateaux, Dubai Aqua exclusives
20% Rabatt im Restaurant Bateaux, Dubai
Zafran Restaurants in Dubai
Michelin-Sternekoch Atul Kochar lädt ein
Genießen Sie die neue indische Küche im "Zafran"
The Thai Kitchen Restaurants in Dubai
Probieren Sie thailändische Speisen
Eine kleine aber feine Auswahl im "Thai Kitchen"
Tong Thai Restaurants in Dubai
Genießen Sie die thailändische Küche
Probieren Sie authentische Speisen im "Tong Thai"
AOC French Brasserie Brandneue Lebensmittel-Trends
Französische Kochkunst
Entspannen Sie in der "A.O.C. French Brasserie"