Dubai
Dubais spannende Rennen http://www.visitdubai.com/de/articles/dubais-amazing-races 20160218T150951 20160218T150951:635914049919270732 Pferde- und Kamelrennen in Dubai Dubai hat etwas Passendes für Fans, Sportler, Frauen oder einfach nur Zuschauer, die die Spannung eines Rennens lieben. Das ganze Jahr über können Sie Rennen um heiß umkämpfte Pokale und Auszeichnungen besuchen, von Pferderennen über Laufveranstaltungen, Radrennen bis hin zu Autorennen oder den Dhau- und Kamelrennen, die nur in Dubai veranstaltet werden. In Dubai finden Rennen aller Art statt, von Pferde- und Kamelrennen über Segelveranstaltungen bis hin zum Motorsport.

Dubai hat das ganze Jahr über etwas Passendes für jeden: für Fans, Sportler, Frauen oder einfach nur Zuschauer, die die Spannung eines Rennens lieben. Der Terminkalender für Rennveranstaltungen beginnt jedes Jahr im Januar mit dem 24-Hour Dubai, einem Langstreckenrennen für Autos, bei dem Amateur- und Profifahrer gegeneinander antreten, und zwar in Fahrzeugen von ‚Tin-Top’-Tourenwagen über ‘Hot Hatchbacks’ bis hin zu richtigen GT3-Maschinen und echten Rennwagen.

Ein völlig anderes Rennen findet jedes Jahr im Januar statt, und zwar der Standard Chartered Dubai Marathon mit zehntausenden Läufern. Auf den Gewinner/die Gewinnerin bei den Männer- und Frauenwettbewerben warten jeweils 200.000 USD plus ein Bonus von 1 Mio. USD, falls ein neuer Weltrekord aufgestellt wird. Mit diesem Preisgeld ist der Dubai Marathon eines der weltweit bestdotierten Ausdauerrennen der Geschichte.

Ab 2014 werden die Top-Radfahrer der Welt im Februar an einer viertägigen Tour teilnehmen, der 417 km langen Dubai Tour. Die Dubai Tour ist eine der wenigen Radsportveranstaltungen dieser Größe, die innerhalb einer Stadt ausgetragen werden, es gibt Preise für verschiedene gewonnene Sprints, jeder in einem anderen Stadtbezirk, somit ist diese Veranstaltung die ‘allerschnellste Sightseeing-Tour’.

Dubai liebt Vollblut-Pferderennen und kein Wettbewerb dieser Art ist besser als der Dubai World Cup, der jedes Jahr am letzten Samstag im März stattfindet. Der weltweit höchstdotierte Pferderenntag — mit einem Preisgeld von 29,25 Mio. USD über neun Rennen verteilt — ist der Dubai World Cup (10 Mio. USD im Hauptrennen), der auf dem berühmten Meydan Racecourse ausgetragen wird. Beim damit verwandten 1.800-Meter-Rennen Dubai Duty Free und dem 2.410-Meter-Rennen Dubai Sheema Classic winken dem Gewinner 6 Mio. Dollar Preisgeld.

Wenn Ihnen der Sinn nach einer ruhigeren Rennveranstaltung steht, sollten Sie das Al Gaffal-Rennen besuchen, das jedes Jahr im März stattfindet. Vom Ufer aus können Sie dann mehr als 100 wunderschöne 60-Fuß-Dhaus sehen, die von der Insel Sir Bu Nair vor der Küste von Sharjah aus starten und bis zum symbolträchtigen Burj Al Arab gegeneinander antreten.

Wenn Sie lieber noch ungewöhnlichere Rennen mögen, sollten Sie eines der Kamelrennen besuchen, die auf den Rennbahnen Al Lisaili und Al Marmoum ausgetragen werden. Von Oktober bis Anfang April werden hier Kamele von Roboterjockeys geritten und zischen die Rennbahn bei Geschwindigkeiten von bis zu 55 km/h entlang. Mitunter besteht das Starterfeld aus 60 Kamelen. Sie können sich vorstellen, wie da die Massen begeistert sind und überall Sand herumfliegt. Und genau in diesem Moment werden Sie verstehen, dass Sie eine solche Erfahrung wirklich nur in Dubai sammeln können.

402
German Dubai Corporation of Tourism & Commerce Marketing
Empfehlungen für Sie
Harry Ghatto's Restaurants in Dubai
Eine Dosis Karaoke
Lassen Sie Ihre Stimme im "Harry Ghatto's" erklingen
Habtoor Grand Beach Club Ausspannen am Strand
Luxuriöses Leben
Entspannen Sie im Habtoor Grand Beach Club
Goodfellas Sports Bar Restaurants in Dubai
Ein zentrales Sportlokal und Restaurant
Erleben Sie Sportereignisse in der "Goodfellas Sports Bar"
Veranstaltungen
GAMES16
Die GAMES16 ist zurück: in diesem Jahr größer und besser als je zuvor.
25% Rabatt bei Dubai Meydan Golf Aqua exclusives
25% Rabatt bei Dubai Meydan Golf