Dubai

Interview: Jason Atherton

Interview: Jason Atherton http://www.visitdubai.com/de/articles/jason-atherton 20160218T150843 20161108T185907:636142283478058059 Speisen Sie mit den Stars Die Restaurantszene von Dubai steckt voller Talente, aber es bleibt immer noch Platz für mehr - besonders für jemanden mit dem Ansehen (und der Michelin-Auszeichnung) des Starkochs Jason Atherton. Wir haben Jason nach seiner Rückkehr in Dubai getroffen, um mehr über sein aufregendes neues Restaurant zu erfahren. Der Michelin-Sternekoch Jason Atherton bringt sein Talent nach Dubai

Wir sprechen mit dem bodenständigen Koch Jason Atherton über sein neues Restaurant in Dubai und darüber, was er gerne in der Stadt unternimmt


Jason Atherton hat mit einigen ganz großen Namen der Branche zusammengearbeitet und von ihnen gelernt – darunter Gordon Ramsay, Marco Pierre White and Ferran Adrià. Er wurde mehrfach mit Michelin-Sternen ausgezeichnet und führt Restauraunts in London, Shanghai, New York – und jetzt auch in Dubai.

Wir treffen Atherton, dessen lokales Angebot Marina Social in kürzester Zeit großen Eindruck in der Restaurantszene von Dubai macht. Hier erzählt er uns, was Gäste in diesem neuen Restaurant erwartet, und gibt auch einige seiner Lieblingsaktivitäten in Dubai preis.


jason-atherton-dubai-interview-Marina-Social-dining


Wie kam es, dass Sie ein Restaurant in Dubai eröffnen, und warum jetzt?


Ich eröffne nur Restaurants in Städten, die ich liebe. Wir haben jedes Jahr Urlaub in Dubai gemacht und wir lieben die Atmosphäre und Energie der Restaurants in dieser Stadt. Wir hoffen sehr, dass die Arbeit hier uns nicht davon abbringt, Dubai auch weiterhin als Urlaubsziel zu lieben! Die da oben mochten Pollen Street [in London], darum kamen sie auf mich zu; wir überlegten eine Zeit lang und dachten uns, warum nicht?



Was erwartet die Gäste im Marina Social?


Wir möchten, dass die Leute Spaß haben. Unser Job ist es, dafür zu sorgen, dass sie in den wenigen Stunden bei uns eine tolle Zeit verbringen. Das Küchenpersonal arbeitet sehr hart, damit die Gerichte immer dem Michelin-Standard entsprechen, die Kellner sind entspannt und glücklich. Obwohl wir ein gehobenes Restaurant sind, haben wir Design und Speisekarte flexibel gestaltet. Ich möchte, dass dieses Restaurant zu Dubai gehört – wir erschaffen einen Ort, den die Gäste nutzen können, wie sie wollen. Das ist unsere Version von Haute Cuisine, und die Gerichte regen zum Nachdenken an, ohne abgehoben zu sein.


jason-atherton-dubai-interview-Marina-Social-dessert


Wer waren die wichtigsten Mentoren in Ihrer Karriere?


Marco Pierre White hatte großen Einfluss - er inspirierte mich dazu, Koch zu werden. Er war der erste in Großbritannien, bei dem Kochen cool war. Ich habe viel mit Gordon Ramsayzusammengearbeitet. Der ist ein echter Gigant: von ihm habe ich wirklich gelernt, das Gesamtpaket zusammenzustellen. Der erste Koch, der mich anstellte, war Boyd Gilmour, ein irischer Koch. In seiner Küche vermittelte er mir von Anfang an ein hervorragendes Basiswissen. 



Welche Kochtrends finden Sie im Moment am aufregendsten?


Ich freue mich sehr über das große Interesse, das aktuell für die „pure“ Küche besteht. Nehmen wir zum Beispiel die Küche der Emirate. Die Menschen beschäftigen sich intensiver mit den authentischen Essenstraditionen, dieser Trend sollte ewig anhalten.



Sie haben einen freien Tag in Dubai - was unternehmen Sie?


Wir verbringen unsere freien Tage meistens entspannt am Strand, und wir gehen gerne zum shoppen in die Dubai Mall. Wir schauen uns auch gerne in Deira um, in der Altstadt und auf den Souks. Vor kurzem haben wir eine private Wüstensafari [http://www.visitdubai.com/de-de/pois/arabian-adventures] unternommen, inklusive Kamelreiten und einheimischer Gerichte - und einem Einkauf im Gold and Diamond Park.


Spice-Souk-1_Shopping_Oct14

Die Hotels sind hier sehr luxuriös, deswegen bleiben wir manchmal auch einfach im Hotel! Und die Auswahl an Restaurants ist unglaublich - ich mag das La Petite Maison, das Coya und das Jean-Georges Restaurant.



Was macht Dubai für Sie zu etwas Besonderem?


Jetzt da ich das Restaurant habe, möchte ich alle zwei Monate herkommen. Jedes Mal, wenn ich hier bin, gibt es etwas Neues - das ist beeindruckend. Im Jahr 2000 habe ich hier gelebt und gesehen, wie die Stadt seitdem gewachsen ist, das finde ich einfach unglaublich und sehr inspirierend.

575
German Dubai Corporation of Tourism & Commerce Marketing

Booking Widget Title

Hotel Title

Flight Title

Empfehlungen für Sie
Profi-Fahrstunden − Dubai Motor Festival 2015 Veranstaltungen
Profi-Fahrstunden
Genießen Sie eine Profi-Fahrstunde
Amigos Balloons Nach Oben ist alles offen
Heben Sie ab
Ballonfahren hoch über Dubai
Beit Al Rekkab Das Leben der Beduinen in Dubai
Alles rund ums „Wüstenschiff“
Besuchen Sie das Kamel-Museum „Beit Al-Rekkab“
Bambah Entdecken Sie die Boutiquen in Dubai
Zwei Boutiquen in einer
Einkaufen im "Bambah" und "The Zoo Concept"
Amara Spa Medizinische Spas in Dubai
Genießen Sie die Ruhe
Entspannen Sie im Amara Spa