Dubai
Ramadan http://www.visitdubai.com/de/articles/ramadan-explained-daily-ritual 20150607T064648 20161108T190502:636142287026525350 Kulturelles Erbe

Ramadan ist der spirituellste Monat für Muslims in der ganzen Welt sowie eine Zeit der Reflektierung und göttlichen Hingabe. In Dubai ist es zudem eine Zeit, in der die Dinge etwas langsamer angegangen werden und Menschen über ihr Leben nachsinnen. Jede/r Einzelne -egal, welcher Nationalität oder Religion - ist herzlich eingeladen, dabei zu sein. 

Erleben Sie die wahre Seele des Ramadan in Dubai

Erfahren Sie, wie ein typischer Tag im Ramadan in Dubai aussieht.


Ramadan, der neunte Monat des islamischen Kalenders, findet aller Berechnung nach am 6. Juni 2016 statt. Dieser heilige Monat ist eine Zeit, in dem sich der ansonsten schnelle und unbändige Rhythmus der Stadt verlangsamt und einen tiefen Atemzug nimmt. Besuchen Sie Dubai zu Ramadan und erleben Sie eine ganz neue Seite dieses Emirats.



Das frühe Mahl: Suhoor


Kurz bevor die Sonne aufgeht erwachen Muslime und nehmen das erste Mahl des Tages, Suhoor, zusammen ein. Es ist ebenso das letzte Mahl vor dem täglichen Fasten, das mit dem Aufruf zum Gebet beginnt. Während das Suhoor-Mahl an Wochentagen daheim im Kreise der Familie zu sich genommen wird, kommen die Fastenden am Wochenende in den vielen Restaurants zu Dubais besten Suhoors zusammen, um sich noch vor den ersten Sonnenstrahlen und dem Fajar-Gebet zu stärken.



Das Fasten: Siyam


“Siyam” lässt sich frei mit “von etwas Abstand nehmen” oder “sich zurückhalten” übersetzen. Während des Ramadan sind Muslime angehalten, vom Essen, Trinken und Rauchen zwischen den Stunden von Sonnenaufgang und –untergang Abstand zu nehmen. Dabei geht es um mehr als nur den physischen Abstand, sondern auch um einen geistigen Abstand, zum Beispiel von schlechten Gedanken und Worten.

Das Fasten ist eine Art, den Körper und die Seele zu reinigen und sich abermals auf den Glauben und die Religion zu besinnen sowie Sühne und Dankbarkeit zu zeigen. Auβerdem bietet das Fasten Gelegenheit, sich mit den weniger privilegierten Menschen in unserer Gesellschaft auseinanderzusetzen und sie durch Wohltätigkeitsaktionen zu unterstützen.



Eine Frage des Respekts


Im Ramadan sind Nicht-Muslime aufgefordert, den Fastenden Respekt zu zeigen. Dies bedeutet insbesondere, auf das Essen, Trinken und Rauchen in der Öffentlichkeit zu verzichten. Die meisten Restaurants bleiben während der Fastenzeit geöffnet und bedienen ihre nicht-muslimischen Gäste in speziell abgeschirmten Räumen bis die Dunkelheit einbricht, und das Speiselokal wieder für jederman zugänglich ist. Auch wird zur Fastenzeit in vielen Betrieben weniger Stunden gearbeitet, um den Fastenden mehr Zeit für die Familie und das Beten einuzräumen.



Almosensteuer: Zakāt


Eine der fünf Säulen des Islam bildet die Almosensteuer, die Zakāt, welche vor allem im Ramadan und bei den Eid-Festlichkeiten eine groβe Rolle spielt. In dieser Zeit organisieren die Regierung und verschiedene Organisationen in verstärktem Maβe Wohltätigkeitsinitiativen, und auch der Einzelne tritt vermehrt hervor, um Bedürftigen zu helfen und die besondere Ramadan-Stimmung der Nächstenliebe zu verbreiten.



Die Offenbarung


Nach islamischer Auffassung ist der Fastenmonat Ramadan die Zeit, in der Allah dem Propheten Mohammed die ersten Verse des Korans offenbart hat. Daher lesen Muslime während des Ramadan jeden Tag ein Dreiβigstel des Korans, so dass das heilige Buch am Ende der Fastenzeit ganz gelesen und rezitiert wurde.



Das Fest des Fastenbrechens: Iftar


Wenn die Sonne untergeht (Maghrib), hält die Stadt für einen Moment inne bis die Kanonenfeuer das Ende des Fastens signalisieren und das Iftar-Fest beginnt.

Dubai schlieβt sich damit den 1.6 Milliarden Muslimen weltweit an, die traditionell so wie der Prophet Mohammed das Fasten mit einem Schluck Wasser und einigen Datteln brechen.

Das Zuhause eines jeden Muslims sowie Hotels und Restaurants folgen bei den Iftar-Festen ganz der Tradition, die sich vollends der Gastfreundschaft verpflichtet. Vor diesem Hintergrund sind überall in der Stadt wunderschöne arabische Zelte zu sehen, die zu kulinarischen Köstlichkeiten einladen.



Die Gebete: Tarāwīh


Das Isha-Gebet (Nachtgebet) und die Tarāwīh (die verlängerten Abendgebete) bilden einen wichtigen rituellen Bestandteil im Ramadan. Daneben wird innerhalb der letzten zehn Tage des heiligen Fastenmonats die Nacht der Bestimmung, Lailat al-Qadr, zelebriert. Sie ist die Nacht, in der der Koran gemäβ islamischem Glaubens erstmals offenbart wurde. In dieser Nacht zu beten, wird als sehr wichtig angesehen und mit 1,000 Monaten voller Gebete und göttlicher Hingabe gleichgesetzt.

Zu den Festivitäten gehören verschiedene religiöse Veranstaltungen, die bis in die frühen Morgenstunden stattfinden. Parks, Märkte und Malls bleiben für länger als sonst geöffnet, bis es schlieβlich an der Zeit ist, sich zur Ruhe zu legen, um dann das Suhoor-Mahl kurz vor dem Sonnenaufgang einzunehmen.

Ramadan steht für das euphorische Zusammenkommen aller Mitglieder der Gemeinde, um bessere Menschen zu werden. Daher nehmen Sie eine Einladung zum emiratischen Iftar-Fest ruhig an und erleben Sie einmalige Einblicke in die hiesige Kultur. Vergessen Sie Ihre Diät für ein paar Stunden und genieβen sie das Fest mit all seinen Traditionen und Leckereien in vollen Zügen.

Ob Sie sich im Fasten versuchen, bedürftigen Menschen helfen oder sich von schlechten Gewohnheiten verabschieden, genieβen Sie den heiligen Monat in Dubai, lernen Sie die Gebräuche des Landes kennen und beeindrucken Sie Ihre Freunde mit einem einladenden Ramadan Mubarak!

745
German Dubai Corporation of Tourism & Commerce Marketing

Booking Widget Title

Hotel Title

Flight Title

Empfehlungen für Sie
Veranstaltungen
Dubai Music Week 2016
Noch mehr Musik, noch mehr Künstler
Senses Restaurants in Dubai
Ein entspanntes Restaurant mit Live-Musik
Kosten Sie internationale Küche im "Senses"
Veranstaltungen
Fashion Forward 2016 (8. Saison)
Plumeria Restaurants in Dubai
Gesundes und Leichtes
Wohl bekömmliche Speisen im "Plumeria"
Late Night Owl Offer  40% OFF on all Night charters Angebote
Sternenhimmel über dem Meer
Genießen Sie eine nächtliche Bootsfahrt zum günstigen Preis