Dubai

Das Einzelhandelsgeschäft in Dubai

Das Einzelhandelsgeschäft in Dubai http://www.visitdubai.com/de/articles/the-business-of-retail-in-dubai 20160218T150939 20161108T190531:636142287312465341 Geschäfte in Dubai Mit Shopping-Therapien kann man in Dubai viel Geld verdienen, denn die Stadt wird gerade zum Lieblingsziel für finanzstarke Käufer. Hier lernen Sie, was Dubai zum Paradies für Konsumenten und Händler macht. Sich in der angesagtesten Einzelhandelshochburg der Welt niederlassen

Dubai ist weit und breit der beste Ort, um sich eine Shopping-Therapie zu gönnen


Mit dem größten Einkaufszentrum der Welt, traditionellen Souks, zwei wichtigen Shopping-Festivals und der weltweit höchsten Dichte an Imbissständen und Restaurants pro Kopf, ist Dubai ein wahres Shopping-Paradies.

Dubai wird nach London von internationalen Markenherstellern als zweitwichtigster Einzelhandelsstandort eingestuft. Käufer finden hier fast alles, was das Herz begehrt, ob europäische Luxusmarken wie Hermès und Dolce & Gabbana oder populäre Marken wie Gap und H&M. Zudem gibt es regionales Kunsthandwerk in Dubais traditionsreichen Souks.

Shopping beginnt für viele Touristen und Einheimische in der Dubai Mall. Sie ist Einkaufszentrum und Wahrzeichen zugleich und beherbergt über 1200 Geschäfte und Restaurants, kunstvolle Springbrunnen, eine Eislaufbahn, ein Aquarium und ein Kino mit 22 Sälen.


dubai-retail-business-dubai-mall

In der Stadt gibt es annähernd 100 Einkaufszentren, jedes mit einem ganz eigenen Charakter und besonderen Angeboten. Und es sind sogar noch weitere in Planung, darunter ein neues "größtes Einkaufszentrum der Welt".

Da Shoppen in Dubai ein wichtiger Wirtschaftsfaktor ist, stellt sich das Emirat sehr auf seine guten Käufer ein. Zwei wichtige Einzelhandelsveranstaltungen locken Touristen aus der ganzen Welt an. Das Dubai Shopping Festival (DSF), das im Januar und Februar stattfindet, ist eine Art riesenhafter Schlussverkauf mit unfassbaren Angeboten. Bei Gewinnspielen können schon einmal Luxusautos oder kiloweise Gold verlost werden. Dazu gibt es Straßenfeste, Feuerwerke und kulturelle Angebote. Etwa 30 % des jährlichen Umsatzes im Einzelhandel werden während des DSF erzielt.

Das Festival ist so beliebt, dass Dubai vor 18 Jahren eine ähnliche Veranstaltung im Sommer einführte: die Dubai Summer Surprises (DSS). Sie finden in den heißen Monaten von Juni bis August statt und die meisten Aktivitäten sind deshalb nach drinnen verlegt. Man lädt zum Beispiel bekannte Sänger und Schauspieler ein, die die Kauflust weiter anheizen helfen.

Während dieser beiden großen Festivals gibt es die meisten Sonderaktionen, aber zusätzlich richtet Dubai auch die Gitex Shopper aus, ein zweimal im Jahr stattfindende Veranstaltung mit vielen Angeboten im Bereich Technik und Zubehör für die Abertausenden Besucher des Dubai World Trade Centre, die sich diese Schnäppchen nicht entgehen lassen wollen.


GITEX-Shopper-(1)

Der Technik-Hype wird sich noch verstärken, nun da Apple in Kürze seinen lang ersehnten Store in Dubais Mall of the Emirates eröffnet. Mit einer Fläche von 5000 Quadratmetern wird es der größte Apple-Store der Welt sein.


dubai-retail-business-mall-of-the-emirates-Apple-store

Doch nicht nur die Einkaufszentren prägen den Einzelhandel. Neben den prachtvollen Einkaufstempeln konzentriert sich Dubai seit etwa einem Jahr verstärkt auch auf individuellere Boutiquen und Verkaufsräume und fördert regionale Talente und Marken.

Der Box Park in Jumeirah, The Walk und die The Beach Mall der Jumeirah Beach Residence sind bei den Einheimischen sehr beliebt. Der Night-Souk auf den Deira Islands, der 2017 eingeweiht werden soll, setzt auf Boutiquen mit Waren lokaler und regionaler Designer.


Boxpark

Für ein etwas traditionelleres Shopping-Erlebnis gibt es den Gewürz-Souk, den Gold-Souk und einen Fischmarkt im alten Teil Dubais.

Hier in Deira und Bur Dubai spürt man den wahren Geist der Hafenstadt, die schon seit Jahrzehnten ein wichtiges Handelszentrum ist. In diesen Bereichen nahm die Entwicklung der Stadt ihren Anfang, und hier verhandeln und feilschen Käufer und Händler auch weiterhin über Preise. Der Fischmarkt wurde für 269 Millionen AED erweitert und renoviert und wird in diesem Jahr neu eröffnet. Das macht das Wesen des Handels in diesem Teil der Stadt ganz neu erlebbar. 

541
German Dubai Corporation of Tourism & Commerce Marketing

Booking Widget Title

Hotel Title

Flight Title

Empfehlungen für Sie
Supercar Experience − Dubai Supercar Rides 2015 Veranstaltungen
Supercar Rides
Erleben Sie eine traumhafte Ausfahrt in einem traumhaften Fahrzeug.
Maxx Music Bar & Grill Restaurants in Dubai
Ein Lokal für Musikliebhaber
Musik genießen im "Maxx Music Bar & Grill"
Nad Al Sheba Park Üppige Natur
Treten Sie durch
Fahren Sie zum Nad Al Sheba Cycle Park
Marsam Mattar for Fine Arts Kunstgalerien in Dubai
Entdecken Sie zeitgenössische emiratische Kunst
Lokale Handwerkskunst bei "Marsam Mattar" bestaunen
Loca Restaurants in Dubai
Moderne mexikanische Kost
Entspannen Sie in der Underground-Atmosphäre des "Loca"