Dubai

Reiseführer Dubai − Basics

Reiseführer Dubai − Basics http://www.visitdubai.com/de/articles/the-essential-guide-to-dubai 20160218T150939 20161108T185958:636142283982281005 Reisepläne

Über die architektonischen Highlights von Dubai wird viel geschrieben, doch wenn es um grundlegende Dinge geht − etwa öffentliche Verkehrsmittel, Wetter, Kultur oder Geschäftliches − sind entsprechende Informationen manchmal schon schwieriger zu finden. Wir haben uns die Mühe gemacht und die wichtigsten Infos über Dubai in einem Guide für Sie zusammengestellt.

Alles, was Sie vor Ihrer Reise nach Dubai wissen müssen

Alles, was Sie vor Ihrem Besuch wissen müssen


Über die architektonischen Highlights von Dubai wird ohnehin überall viel geschrieben. Fragen zu grundlegenden Dingen − etwa öffentlichen Verkehrsmitteln, Wetter, Kultur oder Geschäftlichem − werden in diesem praktischen Guide beantwortet. Wenn Sie also Ihren Flug und Ihr Hotel gebucht haben, dann lesen Sie weiter, um zu erfahren, was Sie vor Ihrer Reise in unser Emirat unbedingt wissen sollten.



Verkehrsmittel


In den letzten Jahren hat sich das öffentliche Verkehrssystem von Dubai zu einem extrem effizienten, technologisch höchst fortschrittlichen Netzwerk entwickelt. Vom Dubai International Airport aus können Sie mühelos jeden wichtigen Teil der Stadt erreichen.

Zwar sind die Busse, die es in Dubai schon seit Jahren gibt, nach wie vor beliebte Transportmittel, doch mit dem Bau der Dubai Metro erlebte die Stadt eine wahre Verkehrsrevolution. Nach einer Reihe von Ausbauphasen (und der Eröffnung der Metro Museums) verläuft die Metro nun vom Dubai Airport bis nach Jebel Ali am anderen Ende der Stadt. Mit 75 Kilometern Länge wurde die Dubai Metro im Jahr 2011 als das längste vollautomatisierte U-Bahn-Netzwerk in das Guinness-Buch der Rekorde aufgenommen.


The-Essential-Guide-to-Dubai

Die meisten Attraktionen Dubais, darunter die Dubai Mall, der Burj Khalifa, das Dubai World Trade Centre und die Dubai Marina sind direkt mit der Metro erreichbar. Andere − wie das JBR (Jumeirah Beach Residence) und Palm Jumeirah − sind an das neue, erst Ende 2014 fertiggestellte Straßenbahnnetz angeschlossen.


The-Essential-Guide-to-Dubai

Am besten lässt sich das Verkehrssystem von Dubai mit einer „Nol“-Prepaid-Karte ausnutzen, die für die Metro, die Straßenbahn, Busse und Taxis gilt. Nol-Karten sind in allen Metro-Stationen und an ausgewählten Bushaltestellen erhältlich.



Wetter


Dank seiner Lage in der arabischen Wüste verfügt Dubai über ein ganzjährig warmes Klima. Die Wintermonate von Oktober bis April sind die mildesten, mit Temperaturen von 20 bis etwa 35 Grad. Während der Sommermonate von Mai bis September wird es erheblich heißer, mit Durchschnittstemperaturen von knapp unter 40 bis 45 Grad. In seltenen Fällen werden sogar Spitzenwerte von bis zu 50 Grad erreicht. Zum Glück gibt es in Dubai viele Möglichkeiten, im Sommer einen kühlen Kopf zu bewahren und Spaß zu haben.


The-Essential-Guide-to-Dubai


Kultur und Bräuche


Dubai ist ein kosmopolitisches Zentrum und ein Ort, an dem Touristen aus aller Welt stets gastfreundlich empfangen werden. Die Vereinigten Arabischen Emirate sind ein muslimisches Land, in dem großer Wert auf den respektvollen Umgang mit der örtlichen Kultur gelegt wird. Das bedeutet etwa, dass man an öffentlichen Plätzen wie etwa Einkaufszentren zurückhaltend gekleidet sein und intime Gesten der Zuneigung vermeiden sollte. Wer sich gerne eingehender mit der reichen islamischen Kultur auseinandersetzen möchte, kann die Jumeirah Mosque besuchen, in der regelmäßig Führungen und Frage-und-Antwort-Stunden für Nicht-Muslime stattfinden. Das Sheikh Mohammed Centre for Cultural Understanding bietet bei einem traditionellen emiratischen Frühstück oder Mittagessen ebenfalls informative Veranstaltungen.


The-Essential-Guide-to-Dubai


Geschäftliche Etikette


Nicht zuletzt dank seiner zentralen Lage ist Dubai eines der größten Wirtschaftszentren der Welt. Aus kulturellen Gründen sollten Männer, die mit Frauen eine Geschäftsbeziehung eingehen, auf einen Händedruck verzichten − es sei denn, die Frau bietet ihn selbst an. So wird die Frau nicht in Verlegenheit gebracht, die Hand eines Mannes berühren zu müssen, falls ihr dies unangenehm sein sollte.

Zudem beten Muslime gemäß den Vorgaben des islamischen Glaubens fünf Mal am Tag. Berücksichtigen Sie also die Gebetszeiten, wenn Sie Meetings mit muslimischen Geschäftspartnern planen.

537
German Dubai Corporation of Tourism & Commerce Marketing

Buchungsassistent

Buchen Sie Hotels und Flüge

Flüge suchen

Empfehlungen für Sie
Cu-ba Restaurants in Dubai
Entspannung auf dem Dach
Fangen Sie den Blick im "Cu-ba" ein
Deira Islands Moderne Architektur in Dubai
Genießen Sie das Inselleben
Entfliehen Sie zu den Deira Islands
Dubai Tourism & Travel Services Entdecken Sie Wüstenabenteuer in Dubai
Ausflüge für Familien und Unternehmen
Buchen Sie mit "Dubai Tourism & Travel Services"
Dublin Arms Restaurants in Dubai
Auf die irische Art
Besuchen Sie eines der ersten Lokale in Dubai: "The Dublins Arms"
Desert Adventures Entdecken Sie Wüstenabenteuer in Dubai
Entdecken Sie die Region
Buchen Sie Ausflüge mit "Desert Adventures"