Dubai

Das Leben aus den Augen eines Emiratis

Traditionelle emiratische Abenteuer http://www.visitdubai.com/de/articles/traditional-emirati-adventures 20160218T150954 20161108T190418:636142286581834081 Kulturelles Erbe Wäre es nicht toll’, diese ultramoderne Metropole aus den Augen eines Emiratis zu erleben? Traditionelle Sportarten wie die Falknerei, Kamelrennen und Dhaurennen sind immer noch populär in Dubai. Damit werden die Beduinenkultur und die Geschichte der Perlentaucher dieser Region’ gefeiert. Falknerei, Kamelpolo, Dhaurennen — traditionelle Sportarten, nur in Dubai.

Wäre es nicht toll, diese ultramoderne Metropole aus den Augen eines Emiratis zu erleben? Traditionelle Sportarten wie die Falknerei, Kamelrennen und Dhaurennen sind immer noch populär in Dubai. Damit werden die Beduinenkultur und die Geschichte der Perlentaucher dieser Region gefeiert.

Die Falknerei ist seit dem 13. Jahrhundert v. Chr. ein integraler Bestandteil des Lebens in der Wüste. Heutzutage ist es eher ein Hobby der Scheichs. Sie müssen aber keiner sein, um Falknereivorführungen zu erleben. In Nad Al Sheba können Sie in der Al Hurr Falconry an diesem Wunder der Wüste teilhaben. Die Einrichtung bietet eine Reihe von Vorführungen mit einer Auswahl an Falken, einschließlich Wanderfalken, Sakerfalken, Lannerfalken, Gyrfalken und Hybriden sowie interessante Fakten dazu, wie sich die Falknerei entwickelte: von der Hasen- und Kragentrappenjagd bis hin zur modernen Wettkampfsportart von heute.

Um die besten Vögel in Aktion zu sehen, sollten Sie im Januar anreisen und die Fazza Championships in der Region Ruwayyah von Dubai besuchen, wenn das Hamdan Bin Mohammed Heritage Centre eine Reihe von Wettkämpfen veranstaltet, die typisch für die Emirate sind: Jagen, Schießen, Tauchen und Al Yullah (ein traditioneller arabischer Tanz). Der schnellste Falke gewann für seinen Besitzer in diesem Jahr einen Range Rover und 500.000 AED in bar – ein moderner Glanz auf einer tief verwurzelten sportlichen Tradition. Übrigens: Wetten ist nicht erlaubt.

Neben der Falknerei (und auch einer Wettkampfsportart bei den Fazza Championships) gibt es das traditionelle Jagen mit Saluki-Hunden, eine windhundartige Rasse, die an die Wüste angepasst und für ihre Ausdauer und Geschwindigkeit (bis zu 60 km/h) berühmt ist. Beduinen nutzten sowohl Falken (zum Aufspüren und Schlagen der Beute) als auch größere Jagdtiere, um andere Tiere wie Gazellen zu fassen. Wenn Sie Zeit für einen Tagesausflug nach Abu Dhabi haben, können Sie sich im Arabian Saluki Centre, neben dem Abu Dhabi Falcon Hospital gelegen, ein genaues Bild dieser Hunderasse machen.

Wenn Sie gern schießen (mit Gewehren auf Tontauben, da das Jagen selbst verboten ist), wartet der JA Shooting Club in Jebel Ali auf Sie, ein sicheres und modernes Zentrum mit fünf flutlichtbeschienenen Schießständen (Trap, Doppeltrap und/oder Skeet). Hier können Sie Ihre Schusstechnik verfeinern oder das Schießen erlernen, wenn Sie noch nie eine Waffe in der Hand hatten. Holen Sie sich im Anschluss daran Ihre ‘Beute’ in Form eines auf offener Flamme gegrillten Steaks im Shooters ab, dem amerikanische Steakhaus im Westernstil, das berühmt für seine runden bodenlangen Glaswände.

Und dann gibt es da auch noch das Kamel: das Lasttier der Beduinen und ein integrales Element des Überlebens seit Jahrtausenden. Um diese ‘Wüstenschiffe’ in Aktion zu erleben, besuchen Sie ein Kamelrennen oder schauen Sie sich ein Kamelpolospiel an. Kamelpolo wurde hier in Dubai erfunden. Der beste Ort, um einen Tag Kamelpolo zu genießen, ist zusammen mit Experten des Sports von Gulf Ventures.Sie werden zunächst von unseren geschulten Mitarbeitern begrüßt und erhalten eine Einweisung in die Grundlagen dieses Sports. Nach Abschluss einer kurzen Unterweisung können Sie schon aufsitzen und mit dem Spiel beginnen. Spaß und Lachen ist garantiert. Es ist das perfekte Erlebnis für einen Tag mit der Familie oder Kollegen.

—Für Interessierte an Kamelreiten ist der Al Lisaili Racetrack der Ort, wo sie sich das Herz der emiratischen Sportwelt – mit einem modernen Touch – anschauen können. Von Oktober bis in den frühen April hinein rasen hier die Besten der Besten rund um die Strecke und erreichen dabei Geschwindigkeiten von bis zu 55 km/h. Neben der Strecke fahren enthusiastische Trainer in ihren Geländewagen und weisen die per Stimme gesteuerten ultraleichten Roboterjockeys an.

Wenn Sie im März in Dubai sind, haben Sie die Chance, ein weiteres der wichtigsten Rennen in den Emiraten zu sehen, diesmal allerdings ein Pferderennen. Der Dubai Crown Prince Endurance Cup ist die wichtigste Meisterschaft im Distanzreiten – möglicherweise bekommen Sie hier auch die königliche Familie zu sehen. Diese Veranstaltung sollten Sie unbedingt besuchen, denn mehr als 100 der besten Reiter kämpfen bei diesem 120 km langen Rennen am Meydan Grandstand um den Sieg.

Man kann aber die emiratischen Traditionen nicht nur an Land erleben, sondern auch zu Wasser. Perlentauchen mit Major Ali bietet eine Gelegenheit, in die Vergangenheit einzutauchen. Ab Jumeirah Beach segeln Sie in einer traditionellen Dhau in den smaragdgrünen Gewässern des Arabischen Golfs, legen die echten weißen Overalls der Taucher an und lassen sich ins Meer fallen, um nach perlengefüllten Austern zu suchen. Aber keine Sorge: Auch wenn Sie mit leeren Händen nach Hause gehen, haben Sie doch ein unvergessliches Stück Geschichte von Dubai kennengelernt und ein schmackhaftes Mittagessen aus Meeresfrüchten genossen.

Die Händler von Dubai segeln seit Hunderten von Jahren in den stupsnasigen hölzernen Dhaus mit ihren traditionell dreieckigen Segeln. Heutzutage können auch Sie beim Dubai Offshore Sailing Club daran teilhaben und all die Aktivitäten erkunden, die der Golf zu bieten hat, einschließlich der Gelegenheit, einer der größten Rennveranstaltungen in der Golfregion beizuwohnen. Wenn Sie ein ambitionierter Skipper sind, können Sie am Dinghy Park bei den Cruiser Facilities in den Grundlagen geschult werden oder Ihre vorhandenen Kenntnisse perfektionieren.

818
German Dubai Corporation of Tourism & Commerce Marketing

Booking Widget Title

Hotel Title

Flight Title

Empfehlungen für Sie
Bibliothek Al Rashidiya Museen in Dubai
Eine gute Auswahl an Belletristik und Sachliteratur
Bücher in englisch und arabisch in der Bibliothek "Al Rashidiya"
Veranstaltungen
Fashion Forward 2016 (8. Saison)
Veranstaltungen
GAMES16
Die GAMES16 ist zurück: in diesem Jahr größer und besser als je zuvor.
Arabian Center Geschäfte in Dubai
Einkaufen mit der Familie
Besuchen Sie das "Arabian Centre"
Al Ruwayyah Stable Auf in den Sattel und los geht‘s
Hoch zu Ross
Reiten im Al Ruwayyah-Gestüt