Die besten Strände in Dubai
Essen, spielen und entspannen an den schönsten öffentlichen Stränden Dubais

Ob für einen Kurzurlaub in der Sonne oder einen Strandurlaub mit der Familie, die Strände Dubais haben für jeden etwas zu bieten. Genießen Sie das kristallklare Wasser am Kite Beach, machen Sie ein Selfie vor dem Burj Al Arab oder lassen Sie sich in einem der neuen Strandbezirke Dubais verwöhnen. Sonne, Sand, blauer Himmel und noch blaueres Wasser – finden Sie den perfekten Strand und genießen Sie Dubai als perfektes Reiseziel für einen Urlaub in der Sonne.

Sunset Beach

Sunset Beach

Für die besten Spaßfotos mit dem Burj Al Arab: Von diesem Strand aus zeigt sich das Dubaier Kulthotel von seiner schönsten Seite. An dem kostenlos zugänglichen Strand herrscht ein ständiges buntes Treiben, er zählt zu den schönsten Küstenstreifen des Emirats. Am auch als Umm Suqeim Beach bekannten Strand können Sie im nahegelegenen Surf House Dubai ein Surfbrett mieten oder bei einem Kaffee die entspannte Atmosphäre genießen.

jbr beach

The Beach by JBR

The Beach liegt gegenüber der Promenade The Walk bei den Jumeirah Beach Residences und lockt Besucher mit Saftbars, Burger-Buden, eleganten Boutiquen und den schicksten Autos der Stadt. Besorgen Sie sich auf dem Weg zum Strand noch ein aufblasbares Pool-Sofa oder schwimmen Sie direkt ins Meer hinaus und besuchen Sie Dubai AquaFun, einen aufblasbaren Wasserpark. Mit seinem großen Wassersportangebot, Bananenbooten, Kamelreiten und vielem mehr ist dieser Strand ideal für Familien. Perfekt für einen Strandurlaub.

SJP by Sarah Jessica Parker

Kite Beach

Falls der Name es noch nicht verraten hat: Dubais sportlichster Strand ist unter Kitesurfern besonders beliebt. Kommen Sie auf eine Partie Beach-Volleyball vorbei oder testen Sie bei Stand-up-Paddling oder Kajakfahren Ihre Balance. Es gibt aber auch ein großes Angebot an Aktivitäten an Land, darunter einen Skate-Park, ein Outdoor-Trampolin und einen Spielbereich für die Kleinsten. Ein idealer Ort für einen Strandurlaub mit der Familie. Nach dem Schwimmen haben Sie die Qual der Wahl bei den zahlreichen Strandbuden. Wir empfehlen das bekannte Café Salt im Street-Food-Style, das die vielleicht besten Rindfleisch-Burger der ganzen Stadt serviert.

La Mer

Die neueste Strandlocation Dubais hat viel zu bieten. Mit exzellenten Restaurants und Cafés, herausragenden Boutiquen und einem Outdoor-Trampolinbereich für Kinder kann man hier leicht einen ganzen Tag verbringen. Sie haben die Wahl zwischen dem North Beach und dem South Beach, die sich mit ihren bunten Duschkabinen wunderbar in das in Meeresfarben gestaltete Viertel einfügen. Es gibt außerdem ein breites Wassersportangebot, darunter Wakeboarden, Flyboarden und Kajakfahren.

Palace Beach

Black Palace Beach

Der als Black Palace Beach bekannte Strand ist zwar nicht so leicht zu finden, bietet aber das ruhigste Badeerlebnis und die atemberaubendsten Sonnenuntergänge der ganzen Stadt. Folgen Sie dem Pfad und erkunden Sie den unberührten Küstenstreifen mit Blick auf die Palm Jumeirah und das Burj Al Arab in der Ferne. Der Strand verfügt über keine Einrichtungen, ist aber ideal, um dem Trubel der Stadt für eine Weile zu entkommen.

Mamzar-Park

Al Mamzar Park

Dieser große Park samt zugehörigem Strand ist gegen eine geringe Gebühr zugänglich. Mit seinen großen Grillbereichen, hübsch gestalteten Spielplätzen, den Lagunen und dem geschützten Strand eignet er sich perfekt für einen Familienausflug. Gegen einen Aufpreis können Sie eine Sonnenliege ausleihen, einen von drei Pools nutzen oder als Exklusiverlebnis einen privaten, klimatisierten Strandbungalow mieten. Ein schöner, ruhiger Ort für einen Strandurlaub.

Empfehlungen für Sie

Top