Ein Fahrradführer für Dubai
Entdecken Sie die besten Radwege in Dubai

Von ehemaligen Kamelpfaden bis hin zu Radwegen durch die Wüstenlandschaft und sogar in Autodromen: Dubai bietet viele Möglichkeiten, sich aufs Rad zu schwingen. Und immer mehr Besucher und Einheimische entdecken die Vorzüge des Radfahrens in Dubai. Unzählige Radfahrer nutzen die herrlichen Wetterbedingungen von November bis Mai, um das vielseitige Terrain, die modernen Pfade und die internationalen Radsportevents von Dubai zu erkunden.

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
Nad Al Sheba Park

Nad Al Sheba Park

Der Radweg von Nad Al Sheba in der Nähe der Meydan-Rennbahn war ehemals ein Kamelpfad und bietet Radlern eine traumhafte Aussicht auf die Innenstadt und den Burj Khalifa. Es gibt drei Rundwege (über 4, 6 und 8 Kilometer), Schließfächer, klimatisierte Umkleidekabinen und Duschmöglichkeiten. Die Radstrecken sind sogar beleuchtet, damit Sie auch nachts in die Pedale treten können. Für kleine Radler gibt es eine Kinderstrecke mit Straßenschildern, Temposchwellen und Kreisverkehren, auf der man wichtige Dinge über das Radfahren und die Sicherheit im Straßenverkehr lernen kann.

   Nad Al Sheba Park, Nad Al Sheba 1

Al-Qudra-Radweg

Al-Qudra-Radweg

Diese beiden Radstrecken eignen sich perfekt für Mittel- und Langstreckenradler. Wenn Ihnen der Sinn nach etwas Kürzerem steht, statten Sie dem 18-Kilometer-Radweg einen Besuch ab. Und wenn Sie lieber länger im Sattel sitzen, ist der 50-Kilometer-Rundweg das Richtige für Sie. Er eröffnet einen traumhaften Ausblick auf die Sanddünen und das Fünf-Sterne-Resort Bab Al Shams, wo Sie eine kleine Pause einlegen und etwas trinken können. Aber das Beste daran? Bei Trek Bikes können Sie unkompliziert ein Fahrrad direkt am Al-Qudra-Radweg ausleihen.

   Al-Qudra-Radweg, Al Qudra Road, Dubai

Mountainbiken

Mountainbiken

Lassen Sie die malerische Landschaft von Dubais Bergenklave Hatta mit seinen Felsvorsprüngen und bergigen Herausforderungen auf sich wirken. Hier haben Sie die Möglichkeit, sich auf einem eigens konzipierten, 52 Kilometer langen Mountainbike-Trail mit vier verschiedenen Könnerstufen auszutoben. Im Hatta Mountain Bike Centre können Sie sich sowohl Bikes als auch Helme, Ellenbogen- und Knieschoner leihen. Zudem empfehlen die Guides sowohl Kindern als auch junggebliebenen Bikern gern die perfekte Strecke für maximalen Nervenkitzel.

   Hatta, Dubai-Hatta Road
  +971 800 637227

Dubai Autodrome

Dubai Autodrome

Das Autodrome ist nicht nur ein Veranstaltungsort für Motorsport- und Unterhaltungsevents von Weltformat, sondern bietet auch eine geschlossene, 2,46 Kilometer lange Radstrecke, die sich perfekt für Anfänger und all jene eignet, die nach einer längeren Pause wieder aufs Rad steigen möchten. Hier müssen Sie nicht im Voraus buchen – kommen Sie einfach vorbei und treten Sie in die Pedale. Sie können aber auch am Mittwochabend zum wöchentlichen Radsportevent von Activelife Daman vorbeischauen, wo übrigens Helmpflicht herrscht.

   Dubai Autodrome, Sheikh Mohammed Bin Zayed Road, Motor City
  +971 4 806 2220

Tour durch die Stadt

Tour durch die Stadt

Sowohl im Al Barsha Park als auch im Mushrif Park können Sie zu den Öffnungszeiten (täglich von 8 bis 22 Uhr; der Mushrif Park ist zudem Donnerstag bis Samstag bis 23 Uhr geöffnet) die hervorragenden, eigens angelegten Radwege nutzen. Auch am Dubai Canal, durch dessen Bau das Emirat weitere 6,4 Kilometer an Uferland gewonnen hat, gibt es einen verlockenden, insgesamt 12 Kilometer langen Radweg, den Sie auf jeden Fall entlang radeln sollten.

   Verschiedene Standorte, unter anderem Jumeirah Beach

Fahrradverleihe

Fahrradverleihe

Sie möchten rollen, wohin Sie wollen? Holen Sie sich Tipps vom Profi, und leihen Sie sich bei Wolfi’s Bike Shop an der Sheikh Zayed Road die besten Bikes und Accessoires, die Sie derzeitig auf dem Markt finden. Wolfi’s organisiert auch regelmäßige Gemeinschaftstouren in der ganzen Stadt. Sie möchten Radfahren mit Sightseeing kombinieren? Radverleihstationen für kurze Leihzeiten stehen im gesamten Emirat zur Verfügung. Über das Fahrradverleihsystem Byky können Sie ein Rad für bis zu 24 Stunden ausleihen. Im Angebot sind zudem Familienräder, Gokarts und Dreiräder, mit denen Sie Viertel wie Dubai Marina, Downtown und Palm Jumeirah einfach und unkompliziert erkunden können.

   Verschiedene Standorte, unter anderem Wolfi’s Bike Shop
  +971 4 888 8888

Radsportgruppen

Radsportevents

Legen Sie eine Pause ein und beobachten Sie die Profis bei der UAE Tour (theuaetour.com), dem wichtigsten Radsportevent des Landes. Die besten Radfahrer der Welt kämpfen bei diesem Ereignis, das Anfang März durch alle sieben Emirate führt, um den begehrten Titel. Des Weiteren findet unter der Schirmherrschaft der Cycle Challenge Dubai (cyclechallenge.ae) die Dubai 92 Cycle Challenge von Spinneys, eine bekannte regionale Supermarktkette, statt. Dieses Event, zu dem sich bis zu 2.000 Radler versammeln, zählt zu den größten Radsportveranstaltungen im Nahen Osten. Wie der Name bereits vermuten lässt, ist die Wettkampfstrecke 92 Kilometer lang. Die Radfahrer treten in verschiedenen Kategorien, darunter eine für Radfahrer unter 16 Jahren und eine Challenge für Firmensportler, gegeneinander an.

Radsportgruppen

Radsportgruppen

Sie wollen dem Trubel entfliehen und die verborgenen Radwege der Stadt entdecken? Dann schließen Sie sich am besten einer der heimischen Radsportgruppen an. Die Dubai Roadsters gehören zu den ersten Radclubs der Stadt und organisieren das ganze Jahr über verschiedenste Ausfahrten für Radler unterschiedlicher Niveaus. Weitere Gruppen sind Velo Vixens, eine Radsportgruppe nur für Frauen, und Cycle Safe Dubai, eine Gruppe, die viele unterhaltsame Wochenendausfahrten organisiert.

   Verschiedene Standorte, inkl. Dubai Roadsters an der Sheikh Zayed Road
  +971 4 339 4453

Top