Top Top

Abenteuer Wildnis

logo image
Abenteuer Wildnis https://www.visitdubai.com/de/articles/wildlife-encounters 20160218T150948 20170827T174017:636394524179926781 Abenteuer Dubai verfügt über eine Vielzahl von tierischer Attraktionen

Dubai verfügt über eine Vielzahl von tierischer Attraktionen, von Kamel-Trekking über Falknereivorführungen bis hin zu einem Unterwasserzoo. Sowohl Familien als auch Reisende, die zum ersten Mal in Dubai sind, werden von der einzigartigen Tierwelt der Region begeistert sein.



Kamel-Trekking | Wüste von Dubai


Es ist das ultimative arabische Erlebnis, das Besucher wie Auswanderer gleichermaßen reizt: gemütlich auf dem Rücken eines Kamels durch die sich ständig wandelnde Dünenlandschaft der Wüste von Dubai zu reiten. Die Kameltouren im Al Sahra Desert Resort bieten genau das und noch vieles mehr. Vor dem 40-minütigen Kamelritt gibt es eine lehrreiche und unterhaltsame Infoveranstaltung, eine Kamelmilchverkostung und viele Gelegenheiten, Fotos zu schießen. Sie haben keine Möglichkeit, in die Wüste zu kommen? Anbieter am Jumeirah Beach bieten sowohl Erwachsenen als auch Kindern die Möglichkeit, auf einem Kamel zu reiten. Lassen Sie sich diese magische nahöstliche Erfahrung nicht entgehen!

Into the wild


Falknerei für Anfänger | Wüste von Dubai


Die emiratische Bevölkerung ist stolz auf ihre Falken, schließlich handelt es sich dabei um die Nationalvögel der VAE. Machen Sie sich im Falkenmuseum mit der Geschichte der Falknerei vertraut und lernen Sie das Sheikh Zayed Falcon Release Project kennen, in dessen Rahmen alljährlich Raubvögel ausgewildert werden. Anschließend können Sie in der Wüste Falken im Flug beobachten. Bei Platinum Heritage's können Besucher die Greifvögel aus nächster Nähe erleben und sie unter Aufsicht ihrer Trainer sogar selbst füttern.


Into the wild


Die Tiefseetaucher | Dubai Aquarium und Unterwasserzoo, Dubai Mall


Gönnen Sie sich eine Pause von Ihrer Shoppingtour im größten Einkaufszentrum der Welt und besuchen Sie eines der größten Aquarien der Welt sowie den dazugehörigen Unterwasserzoo. Der Zoo ist für Besucher jeglichen Alters geöffnet und zeigt eine Vielzahl von Unterwasserlebewesen, darunter Otter und Piranhas. Sie erhalten zudem die Gelegenheit, mit Haien zu schnorcheln, mit einem Glasbodenboot zu fahren oder im von der Mall aus einsehbaren Aquarium zu tauchen. Das aktuelle Highlight des Aquariums ist King Croc, ein 750 Kilo schweres, fünf Meter langes australisches Leistenkrokodil, das als eines der längsten seiner Art gilt.


Into the wild


Pinguin-Party | Ski Dubai, Mall of the Emirates


Ski Dubai bietet nicht nur die größte Hallenskipiste der Welt, sondern beherbergt auch je eine Kolonie Königs- und Eselspinguine. Das Beobachten der Pinguine ist kostenlos. Wer jedoch nähere Bekanntschaft mit ihnen schließen möchte, kann eines von drei verschiedenen „Peng-Friend“-Paketen buchen. Enthalten sind ein persönliches Treffen mit einem Pinguin oder ein Upgrade auf eine exklusive, einmal wöchentlich stattfindende Pinguin-Schwimmeinheit.


Into the wild


Mittagessen mit Pfauen | Emirates Towers


Pfauen sind zwar nicht in der Region heimisch, an bestimmten Orten von Dubai, die gern auch von hochrangigen Mitgliedern der Königsfamilie besucht werden, können sie jedoch in großer Zahl bewundert werden. Im Herzen der Stadt bietet der Rasen gegenüber den Emirates Towers  eine ausgezeichnete Möglichkeit, die majestätischen Vögel − insgesamt 238 an der Zahl − beim Radschlagen zu beobachten. Gönnen Sie sich zwischendurch eine kleine Stärkung in einem der vielen umliegenden Restaurants oder machen Sie es wie die Expats und bringen Sie Ihren eigenen Picknickkorb mit. Aber Achtung: Die Pfauen haben keine Angst, Sie an Ihrem Platz zu besuchen und sich an Ihren mitgebrachten Köstlichkeiten zu bedienen.

Into the wild


Heimische Oryx | Dubai Desert Conservation Reserve


Die arabischen Oryxantilopen waren vom Aussterben bedroht, konnten jedoch durch ein beispielloses, staatlich finanziertes Erhaltungszuchtprogramm gerettet werden. 2011 wurde die Oryx auf den Status „gefährdet“ zurückgestuft. Heute grasen die Antilopen mit dem hellen Fell auf Weidegründen und im Buschwerk zwischen den Sanddünen Dubais. Auf den Touren von Viator fahren die Gäste mit einem alten 1950er Land Rover mit offenem Dach durch das Dubai Desert Conservation Reserve, um wilde Oryx- und Gazellenherden aufzuspüren und zu beobachten.

Into the wild

587
banner image
German Dubai Corporation of Tourism & Commerce Marketing

Jetzt buchen

Flight search button
16+ Jahre 0-15 Jahre
FERTIG
Hotel search button
Empfehlungen für Sie
Hint-Hunt Indoor-Aktivitäten
Taktik und Teamarbeit
"Hint Hunt" - Das ultimative "Live-Escape-Game"
Karama-Park Parks
Spüren Sie die Gemeinschaftsatmosphäre
Entdecken Sie den Karama Park
Goodfellas-Sports-Bar Restaurants
Ein zentrales Sportlokal und Restaurant
Erleben Sie Sportereignisse in der "Goodfellas Sports Bar"
iPilot-Dubai Indoor-Aktivitäten
Werden Sie Pilot für einen Tag
"iPilot Dubai" verschafft Ihnen ein virtuelles Erlebnis der besonderen Art
Harvester's Pub Restaurants
Ein typisch britisches Lokal
Lassen Sie die Atmosphäre im "Harvester's" auf sich wirken