Dubai

Die Dubai Healthcare City deckt die Bedürfnisse der Stadt nach qualitativ hochwertiger, patientenorientierter Gesundheitspflege ab


Die Dubai Healthcare City (DHCC) wurde im Jahr 2002 mit dem Auftrag eingerichtet, der Nachfrage nach qualitativ hochwertiger, patientenorientierter Gesundheitspflege gerecht zu werden. Heute beherbergt die DHCC zwei Krankenhäuser, über 120 Ambulatorien, medizinische Zentren und Diagnoselabors mit über 4000 qualifizierten Fachleuten.

Die DHCC ist die größte integrierte Freizone für Gesundheitsfürsorge der Region und besteht aus zwei Bereichen: dem medizinischen Bereich, der 0,38 km² an Fläche mit Ambulatorien, Krankenhäusern, Geschäftsbüros und Einzelhandelsdienstleistungen einnimmt, und dem geplanten Wellness-Bereich mit einer voraussichtlichen Fläche von 1,76 km².

Die DHCC bietet eine zentrale Anlaufstelle für Investoren und gibt Geschäftspartnern die Freiheit, sich auf ihre Kernkompetenzen wie Firmengründungen, Gewerbescheine und Visa-Leistungen zu konzentrieren.


Empfehlungen für Sie
Asado Restaurants in Dubai
Ein Muss für Fleischliebhaber
Der Geschmack von Argentinien im "Asado"
Watercooled Abenteuer auf hoher See
Wassersport vom Feinsten
Mit "Watercooled" die Golfküste erkunden
Armani/Amal Restaurants in Dubai
Die Aromenvielfalt Indiens
Probieren Sie die indische Küche im "Armani/Amal"
Zinc Tanzen bis zum Morgengrauen
Die tägliche Dosis "Zinc"
Party nonstop in einem allseits beliebten Nachtlcub
Ali Baba Restaurants in Dubai
Gönnen Sie sich einen unterhaltsamen Abend
Probieren Sie arabisches Essen im "Ali Baba"