Dubai

Deckt die Marktnachfrage nach Outsourcingunternehmen ab


Die Dubai Outsource Zone (DOZ) ist ein im Jahr 2007 errichtetes Gewerbegebiet, das eine umfassende, zweckdienliche Infrastruktur für die Auslagerung von Geschäftsprozessen, Personalwesen und von IT-Dienstleistungen sowie Backoffice- und Callcenterleistungen bietet. Das Angebot richtet sich an Unternehmen, die Kosten einsparen und effizienter arbeiten möchten, indem sie das Talent, die Technologie und das Fachwissen von Drittanbietern nutzen.

Die DOZ bietet topmoderne Büros, eine robuste Telekommunikations-Infrastruktur, Gebäudemanagementleistungen und einen Sicherheitsdienst rund um die Uhr. Neben den Vorteilen einer Freihandelszone wie 100 % Eigentümerschaft und steuerfreies Einkommen bietet die DOZ Mehrwertdienstleistungen wie Networking-Möglichkeiten, Objektmanagementleistungen, branchenbezogene Informationsprogramme und Regierungsdienste.

Du, Emirates Airlines, L&T Infotech, HCL Technologies, Jumeirah Group, Arab Bank und Intelenet sind nur einige der Unternehmen, die von hier aus mit dem Nahen Osten und darüber hinaus interagieren.

Empfehlungen für Sie
Fountain Restaurant Restaurants in Dubai
Ein Brunch für die ganze Familie
Spiel und Spaβ im "Fountain Restaurant"
Gaucho Restaurants in Dubai
Erstklassige Steaks und Grillgerichte
Besuchen Sie das berühmte Londoner "Gaucho"
India Palace Restaurants in Dubai
Königlich speisen im
Kulinarisches aus den groβen indischen Palästen
Filli Cafe Genießen Sie die Café-Kultur Dubais
Ideal für Teeliebhaber
Genießen Sie eine Tasse Tee im "FiLLi Cafe"
JW's Steakhouse Restaurants in Dubai
Ein Muss für Fleischliebhaber
Schlemmen im "JW's Steakhouse"