Dubai

Mitarbeiter einstellen

Dank der liberalen Visapolitik ist die Einreise ausländischer Arbeitskräfte mit verschiedensten Qualifikation aus der ganzen Welt kein Problem. Wenn Sie mit Ihrem eigenen Unternehmen tätig geworden sind oder unternehmerisch tätig werden und Mitarbeiter einstellen möchten, müssen Sie die Regeln, Vorschriften und Verfahren kennen, die für das Einstellen von Mitarbeitern gelten. Ausländische Arbeitnehmer müssen vom Arbeitgeber (oder durch einen arbeitenden Ehepartner) gesponsert werden, eine gültige Arbeitserlaubnis sowie eine Aufenthaltserlaubnis besitzen. Jeder seriöse Arbeitgeber kümmert sich um das gesamte Verfahren. Aufenthaltserlaubnis und Arbeitserlaubnis müssen alle drei Jahre erneuert werden. 

Das Arbeitsrecht, das vom Ministerium für Arbeit und Soziales erlassen wird, basiert in den VAE generell auf dem Modell der Internationalen Arbeitsorganisation. Das Gesetz Nr. 8 von 1980 der VAE, in seiner Abänderung durch Gesetz 12 von 1986 (dem Arbeitsrecht), bestimmt die meisten Aspekte der Arbeitgeber/Arbeitnehmer-Verhältnisse, wie z. B. Arbeitszeit, Urlaub, Kündigungsrecht, medizinische Versorgung und Rückkehr ins Heimatland. Das Arbeitsrecht dient im Allgemeinen dem Schutz des Arbeitnehmers und setzt widersprüchliche Vertragsklauseln außer Kraft, die unter einer anderen Rechtsprechung getroffen wurden, sofern diese für den Arbeitnehmer nicht von Vorteil sind.

Empfehlungen für Sie
Hatta-Bibliothek Museen in Dubai
Informieren Sie sich über die Geschichte
Besuch der öffentlichen Hatta-Bibliothek
Novo Megaplex Musikund Kino in Dubai
Tauchen Sie in magische Kinowelten ab
Riesenleinwände im "Novo Megaplex"
The Jetty Lounge Tanzen bis zum Morgengrauen
Sonne, Sand und Eleganz
Genießen Sie die Aussicht in der "Jetty Lounge"
Dubai Offshore Sailing Club Abenteuer auf hoher See
Segeln Sie dem Sonnenuntergang entgegen
Leinen los im Dubai Offshore Sailing Club
Hatta Heritage Village Historische Stätten in Dubai
Reise in die Vergangenheit
Besuchen Sie das "Hatta Heritage Village"