Dieser Inhalt wurde Ihren Favoriten hinzugefügt!

Melden Sie sich an oder erstellen Sie ein Konto, um Ihre Favoriten zu speichern und persönliche Empfehlungen zu erhalten.

ANMELDEN

Ein starker Wachstumsmarkt

Als florierender Welthandelsplatz fördert Dubai das Unternehmenswachstum. Die hiesige Wirtschaft gehört inzwischen zu den diversifiziertesten weltweit, und Erdöl ist für weniger als 1 % des BIP verantwortlich.

GEHE ZU ABSCHNITT

Eine Stadt im Wachstum

In den ersten neun Monaten des Jahres 2019 meldete Dubai mit 272 Milliarden USD ein Wachstum von 6 % im Öl-unabhängigen Außenhandel, vom dem die Freihandelszonen der Stadt einen Anteil von 119 Milliarden USD erwirtschafteten.

Darüber hinaus wird Dubai als eines der zehn weltweit führenden Finanzzentren im Global Financial Centres Index genannt, in dem das Dubai International Financial Centre auf Rang Acht geklettert ist.

Heute tragen die Sektoren Einzel- und Großhandel, Transport und Lagerlogistik, Finanzwesen und Versicherung, Produktion und Immobilien jeweils einen beträchtlichen Anteil zu Dubais BIP bei.
 

12,7 Milliarden USD

ausländische Direktinvestitionen in den VAE im Jahr 2019

Eine Steigerung um 135 % im Vergleich zum Vorjahr.

23,8 %

Anteil von Jebel Ali an Dubais BIP

Der Jebel Ali Port von DP World ist die größte Freihandelszone Dubais, die 2018 Handelsumsätze in Höhe von 93 Milliarden USD generierte.

16,73 Millionen

touristische Ankünfte im Jahr 2019

Ein Wachstum um 5,1 % im Vergleich zum Vorjahr.

3 %

Wachstum der vom Öl-unabhängigen Sektoren der VAE im Jahr 2020

Der Internationale Währungsfonds (IWF) erwartet für das Jahr 2020 ein Wachstum in Höhe von 3 % für die vom Öl-unabhängigen Sektoren der VAE.

Dubais Vision

Die Vision des Emirats lautet, die Wirtschaft auf eine Zukunft vorzubereiten, in der technologische und wissenschaftsbasierte Industrien dominieren. 
Erfahren Sie mehr über Dubais langfristige VisionErfahren Sie mehr über Dubais langfristige Vision
Dubai und Virgin Hyperloop One verändern die Stadtplanung der Zukunft

Dubai und Virgin Hyperloop One verändern die Stadtplanung der Zukunft

Ausländische Direktinvestitionen

2019 lag Dubai laut den Daten des FDI Markets der Financial Times sowohl im Hinblick auf Kapitalströme als auch bei der Anzahl vollständiger Neuentwicklungen im Bereich ausländische Direktinvestitionen (ADI) weltweit auf Platz Drei.

Darüber hinaus lag die Stadt weltweit auf Platz Eins bei ausländischen Direktinvestitionen im Bereich Künstliche Intelligenz (KI) und Robotik, in dem von 2015 bis 2018 ADIs in Höhe von 21,6 Milliarden USD für Highend-Technologie-Transfers getätigt wurden. Mit jeweils 5,7 und 3,9 Milliarden USD stammten dabei die meisten Investitionen aus Europa und den USA. 

 

 

 

Platz 3

bei ausländischen Direktinvestitionen

Dubai steht bei ausländischen Direktinvestitionen (ADI) in den Bereichen Kapitalströme und vollständige Neuentwicklungen weltweit auf Platz Drei | Daten der FDI Markets der Financial Times.

Platz Eins

bei Investitionen im Bereich KI

Dubai lag bei Investitionen in den Bereichen Künstliche Intelligenz (KI) und Robotik weltweit auf Platz Eins.

Blockchain-Unternehmen

21,6 Milliarden USD

Highend-Technologie-Transfers

Gemeldeter Betrag an ADI für Highend-Technologie-Transfers in den Jahren 2015 bis 2018. Die meisten Investitionen stammten aus Europa (5,7 Milliarden USD) und den USA (3,9 Milliarden USD)

E-Commerce und BIP

Ein weiterer Sektor mit hohem Wachstumspotenzial in Dubai ist der E-Commerce-Markt, der laut Schätzungen im Jahr 2020 allein in den VAE einen Wert von 27,2 Milliarden USD erreichen wird.
Mit einer Reihe an wachstumsfördernden Reformen und Regierungsmaßnahmen soll das Bruttoinlandsprodukt der VAE in den kommenden Jahren auf über 500 Milliarden USD gesteigert werden. 
Die Stadt lockt ausländische Investoren mit wirtschaftsfreundlichen Regelungen in fünf Bereichen: unternehmensfreundliche rechtliche Rahmenbedingungen, günstiges Steuersystem, robuste Finanzkontrollen, fundierte und wettbewerbsfähige Marktprinzipien sowie gesetzgeberische Unabhängigkeit.
Ein Geschäftsmann in den JLT

International ist Dubai als eines der zehn führenden Finanz- und Handelszentren anerkannt, in dem sich zahlreiche internationale Großbanken und wachstumsstarke Unternehmen mit ihren Niederlassungen angesiedelt haben.

Handel

Als größter Handelspartner des Emirats trägt China stark zu Dubais Wachstum bei. Im Jahr 2019 betrug der Anteil der Volksrepublik an der Wirtschaft der Stadt 40,8 Milliarden USD. Der zweitstärkste Handelspartner des Emirats ist Indien mit 36,8 Milliarden USD im selben Zeitraum.
2018 trug Jafza als größte Sonderwirtschaftszone der Golfstaaten allein 23,8 % zum BIP in Dubai bei und generierte Handelsumsätze in Höhe von 93 Milliarden USD.
Basierend auf einem BIP von 425 Milliarden USD im Jahr 2019 schätzt das Wirtschaftsministerium der VAE, dass bis 2021 die Öl-unabhängigen Wirtschaftssektoren 80 % des BIP erwirtschaften werden. 
 
Downtown Dubai

Mithilfe einer erstklassigen Infrastruktur und dementsprechenden Kapazitäten befriedigt Dubai die große weltweite Nachfrage und bietet als Zentrum eines globalen Handelsnetzes ein einmaliges Potenzial

Vorreiter der Innovationen

Das rasante und doch nachhaltige Wachstum der VAE und Dubais gründet auf den ständigen Bemühungen um Innovationen, dem Interesse an Zukunftsinvestitionen und dem Wunsch, zum technologisch führenden Land der Welt zu werden.
 
Pier 7 – Dubai Marina

Dubai ist eine attraktive Destination für Menschen aus der ganzen Welt, die stark in die unternehmensfreundliche Vision der Stadt investieren möchten.

Warum Dubai?

Dies sind die Gründe für Dubais Stellung als globaler Knotenpunkt für Geschäfte und Investitionen.

Das Tor zur Welt

Dubai bildet als florierendes Welthandelszentrum das Bindeglied zwischen Ost und West.

Eine langfristige Vision

Dubai ist eine Stadt, die von ambitionierten Zielen getrieben wird.

Ein globaler Finanzplatz

Dubai ist das führende Finanzzentrum in der MEASA-Region (Naher Osten, Afrika, südliches Asien). Es bietet eine exzellente Infrastruktur und rechtliche Rahmenbedingen, mit denen sich Unternehmen auf einfache und unkomplizierte Weise etablieren und wachsen können.

Stadt der Innovationen

Dubai ist auch als "Stadt der Zukunft" bekannt und gilt als führendes Zentrum für Forschung und Entwicklung in neuen Wirtschaftszweigen.

Florierende Geschäftswelt

Dubai ist eine Stadt, in der sich alles ums Business dreht. Das fortschrittliche und dynamische Umfeld schafft optimale Bedingungen für das Wachstum und den Erfolg von Unternehmen.

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Holen Sie sich die neuesten Wirtschaftsnachrichten aus Dubai.

Alle übermittelten Daten werden entsprechend unseren Datenschutzbestimmungen verarbeitet.

Laden Sie unsere Apps herunter