Ihre Sicherheit ist unsere Priorität. Lesen Sie unsere Reiseratschläge zum Coronavirus (COVID-19).

Dieser Inhalt wurde Ihren Favoriten hinzugefügt!

Melden Sie sich an oder erstellen Sie ein Konto, um Ihre Favoriten zu speichern und persönliche Empfehlungen zu erhalten.

ANMELDENREGISTRIEREN

Einloggen, um zu liken

Anmelden oder registrieren, um Inhalt zu liken

EinloggenRegistrieren

ABENTEUER

Dubais 5 beste Abenteueraktivitäten

Wed, November 10, 2021

Gewöhnlich war gestern. Holen Sie sich bei einer Reihe von actiongeladenen Aktivitäten – von Fallschirmsprüngen bis hin zu Dünenfahrten – den ganz besonderen Adrenalinkick.

Gewöhnlich war gestern. Holen Sie sich bei einer Reihe von actiongeladenen Aktivitäten – von Fallschirmsprüngen bis hin zu Dünenfahrten – den ganz besonderen Adrenalinkick.

1

Wagen Sie einen Fallschirmsprung

Buchen Sie beim Unternehmen SkyDive Dubai eines der beliebtesten Abenteuererlebnisse in Dubai, das sich unter Touristen und Einheimischen gleichermaßen höchster Beliebtheit erfreut. Während Sie im Sturzflug den Himmel erobern und sich unter Ihnen die einzigartige Aussicht auf die Palm Jumeirah eröffnet, verwandelt sich die ursprüngliche Angst im Handumdrehen in ein absolutes Hochgefühl. Wenn dieser Sport für Sie Neuland ist, springen Sie im Tandem mit einem Profi, der die ganze Zeit über bei Ihnen ist und sicherstellt, dass Sie diesen Nervenkitzel in aller Sicherheit genießen können. So müssen Sie nur noch in die Kamera lächeln.

2

Spritziger Spaß im Wasserpark

Abenteuerlustige Familien kommen im Aquaventure Waterpark im Atlantis, The Palm voll auf ihre Kosten. In diesem Wasserpark warten zahlreiche Attraktionen auf adrenalinsüchtige Besucher. Stellen Sie sich Ihrer Angst in Poseidon's Revenge – nachdem sich die Falltür öffnet, rasen Sie in einer transparenten, vertikalen Röhre nahezu ungebremst nach unten. Oder wagen Sie sich auf die Leap of Faith, eine beinahe vertikale Rutsche, auf die sich nur die mutigsten Besucher trauen. Wenn Sie zwischendurch Ihren Puls wieder stabilisieren möchten, können Sie sich gleich nebenan ein Weilchen im Strömungskanal treiben lassen.

3

Die Wüste ruft

Die Dubaier Wüstenlandschaft bietet zahlreiche Aktivitäten, die für Nervenkitzel ohne Ende sorgen. Brettern Sie mit leistungsstarken Allradgefährten über die Dünen, versuchen Sie sich im Sandboarden oder drehen Sie eine Runde mit dem Quad. Bereiten Sie sich mental auf das packende Gefühl vor, das sich breitmacht, wenn Ihr Fahrzeug seitwärts die Dünen hinabrutscht. Buchen Sie alternativ dazu eine Wüstensafari bei einem der führenden Tourenanbieter der Stadt wie Arabian Adventures oder Platinum Heritage. In ihren Paketen kombinieren diese Veranstalter Ausfahrten durch die Wüste, die dann am Abend in einem Beduinenlager ausklingen, wo Ihnen ein arabisches Dinner und ein traditionelles Unterhaltungsprogramm geboten werden.

4

Über den Wolken im Heißluftballon

Eine Fahrt mit dem Heißluftballon ist für viele ein einmaliges Erlebnis und gehört nach wie vor zu den beliebtesten Aktivitäten von Dubai. Steigen Sie mithilfe des Unternehmens Balloon Adventures in den Himmel auf und genießen Sie weitab vom Trubel der Stadt den Blick auf die atemberaubende Wüstenlandschaft. Schweben Sie rund 1200 Meter über dem Dubai Desert Conservation Reserve und erleben Sie anschließend eine Falknereivorführung vor der traumhaften Kulisse des Sonnenaufgangs, bevor der Ballon wieder landet und Sie bei einer anschließenden Wüstensafari die Dünen erobern.

5

Heben Sie beim Flyboarden ab

Für diesen Wassersport braucht man ein Board, einen guten Gleichgewichtssinn und eine ordentliche Portion Mut. Beim Flyboarden ist Ihr Brett an einen Jetpack angeschlossen, sodass Sie in die Luft gehoben werden, sobald der Motor Wasser durch die mit dem Flyboard verbundene Röhre pumpt. Genießen Sie die Aussicht auf das Burj Al Arab aus zehn Metern Höhe und nutzen Sie die Handsteuerung, um sogar noch höher zu schweben. Buchen Sie Ihre Flyboard-Session mit dem professionellen Team von Nemo Watersports oder SeaRide – beide statten Sie mit der erforderlichen Sicherheitsausrüstung aus und stellen Ihnen einen kompetenten Guide zur Seite.

6

Heben Sie beim Flyboarden ab

Für diesen Wassersport braucht man ein Board, einen guten Gleichgewichtssinn und eine ordentliche Portion Mut. Beim Flyboarden ist Ihr Brett an einen Jetpack angeschlossen, sodass Sie in die Luft gehoben werden, sobald der Motor Wasser durch die mit dem Flyboard verbundene Röhre pumpt. Genießen Sie die Aussicht auf das Burj Al Arab aus zehn Metern Höhe und nutzen Sie die Handsteuerung, um sogar noch höher zu schweben. Buchen Sie Ihre Flyboard-Session mit dem professionellen Team von Nemo Watersports oder SeaRide – beide statten Sie mit der erforderlichen Sicherheitsausrüstung aus und stellen Ihnen einen kompetenten Guide zur Seite.

7

Spritziger Spaß im Wasserpark

Abenteuerlustige Familien kommen im Aquaventure Waterpark im Atlantis, The Palm voll auf ihre Kosten. In diesem Wasserpark warten zahlreiche Attraktionen auf adrenalinsüchtige Besucher. Stellen Sie sich Ihrer Angst in Poseidon's Revenge – nachdem sich die Falltür öffnet, rasen Sie in einer transparenten, vertikalen Röhre nahezu ungebremst nach unten. Oder wagen Sie sich auf die Leap of Faith, eine beinahe vertikale Rutsche, auf die sich nur die mutigsten Besucher trauen. Wenn Sie zwischendurch Ihren Puls wieder stabilisieren möchten, können Sie sich gleich nebenan ein Weilchen im Strömungskanal treiben lassen.

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Erfahren Sie Aktuelles aus der Tourismusbranche in Dubai

Alle übermittelten Daten werden entsprechend unserer Datenschutzerklärung verarbeitet.

Laden Sie unsere Apps herunter