Dieser Inhalt wurde Ihren Favoriten hinzugefügt!

Melden Sie sich an oder erstellen Sie ein Konto, um Ihre Favoriten zu speichern und persönliche Empfehlungen zu erhalten.

AnmeldenRegistrieren

Einloggen, um zu liken

Anmelden oder registrieren, um Inhalt zu liken

EinloggenRegistrieren

Kulinarik

Neue Restaurants, die Sie 2024 in Dubai unbedingt besuchen müssen

Wed, May 29, 2024

Von gehobener Küche bis hin zu kreativen Speisen in einem legeren Ambiente – freuen Sie sich auf diverse Köstlichkeiten und besuchen Sie einige der besten neuen Restaurants der Stadt.

Von gehobener Küche bis hin zu kreativen Speisen in einem legeren Ambiente – freuen Sie sich auf diverse Köstlichkeiten und besuchen Sie einige der besten neuen Restaurants der Stadt.

Riviera by Jean Imbert

riviera by jean imbert

Revelry

revelry restaurant
Die kreativen Köpfe, die hinter dem vom Guide Michelin ausgezeichneten vegetarischen Restaurant AVATARA stecken, begeistern mit einem weiteren hochkarätigen Restaurantkonzept. Das Revelry serviert kleine Portionen moderner indischer Speisen, die exklusiv von Küchenchef Rahul Rana kuratiert sind. Die Speisekarte umfasst Gerichte aus allen Ecken des Landes. Von würzigem Paneer Khurchan im pandschabischen Stil über Chettinad-Hähnchenkeule, die Sie auf eine nostalgische Reise nach Tami Nadu entführt, bis hin zu Dim-Sum mit Chicken Tikka, die nord- und ostindische Highlights kombinieren − hier erwartet Sie hier eine wahre Fülle bemerkenswerter Gaumenfreuden.
Revelry
Kulinarik
  • Dubai Hills Estate, Business Park 1 − Dubai Hills − Dubai

Cala Vista

italian restaurant

Vor der gewaltigen Kulisse des Burj Al Arab bietet sich das italienische Restaurant Cala Vista im Jumeirah Mina A Salam Hotel ideal für ein ausgedehntes Mittagessen und entspannte Abende im Freien  an. Hohe Olivenbäume, Teller mit Zitronendekor und hübsche Bodenfliesen verleihen dem Lokal einen unverkennbar mediterranen Look, dessen malerisches Design dank Privatpool und Ausblick auf das endlos scheinende Meer zur Vollendung gebracht wird.

Salvaje

sushi selection

Das Salvaje im The Address Opera Residences beeindruckt mit erstklassiger Kulinarik und herrlichen Ausblicken auf Downtown Dubai, einschließlich des Burj Khalifa. Dieses einladende japanische Restaurant begrüßt Sie mit diversen kulinarischen Genüssen sowie einem Unterhaltungsprogramm, zu dem unter anderem Tänzer, Saxofonisten und DJs gehören. Auf der Karte des Salvaje stehen vielfältige Geschmackserlebnisse mit einer japanischen Note. Unter der Leitung von Küchenchef Fermín Azkue werden hier Speisen wie Ente an gebratenem Reis, Sushi, Sashimi und brutzelnd heiße Steaks vom Robata-Grill serviert.

Leña

Spanish restaurant Palm Jumeirah

Unter der Führung von Dani García werden im Restaurant Leña spanische Köstlichkeiten aufgetischt. Das Konzept des Lokals orientiert sich am Motto "klassische Gerichte vom Holzkohlegrill" – daher verwundert es kaum, dass hier über offenem Feuer und mit kräftigen andalusischen Aromen gearbeitet wird, sodass feinste Gerichte mit Röstaroma entstehen. Das Leña befindet sich im The St. Regis Gardens und bietet seinen Gästen Tische im Innen- und Außenbereich. Die Terrasse punktet mit einem Ausblick über die Palm Jumeirah, und innen erwartet Sie ein wunderschön eingerichteter Bereich mit kunstvollem Deckenschmuck und stimmungsvoller Beleuchtung.

C2

Greek restaurant

Die geschäftige Gastronomie- und Freizeitdestination City Walk hat ihr Angebot um einen 2323 Quadratmeter großen Kulinarikbereich namens C2 erweitert. Hier finden sich elf Restaurants, die Gerichte aus aller Welt servieren. Jedes Restaurant umfasst sowohl Innen- als auch Außenbereiche mit drei gepflegten Innenhöfen, in denen Sie in einem entspannten Ambiente Ihre Mahlzeit genießen können. Live-Unterhaltung trägt in ausgewählten Restaurants allabendlich zusätzlich zu einem besonderen Erlebnis bei.

Smoki Moto

korean restaurant dubai

Wer Lust auf ein hochkarätiges koreanisches Barbecue-Erlebnis hat, ist im Smoki Moto auf der Palm Jumeirah genau an der richtigen Adresse. Dieses von Seoul inspirierte Lokal am beliebten Palm West Beach serviert leckere Steaks auf topmodernen Holzkohlegrills direkt am Tisch. Die Räumlichkeiten des Smoki Moto sind in verschiedene Zonen unterteilt, zu denen eine Metzgerei, eine Lounge, eine koreanische Pfannkuchenstation sowie der Hauptgrill- und Essbereich gehören. Darüber hinaus umfasst das Lokal auch eine weitläufige Terrasse, von der Sie wunderbar den Sonnenuntergang beobachten können, während der hauseigene DJ mit schwungvollen Klängen für das ideale Ambiente sorgt.

Franky's Pizzeria

Pizza restaurant in Dubai

Franky’s Pizzeria thront auf der Dachterrasse des The Park in JLT über den beliebten Restaurants Hawkerboi und Splendour Fields. Ein dynamisches italienisches Flair und eine lebendige Atmosphäre werden von Blattwerk und Kunst aus ganz Italien komplementiert − sowie einem Panoramablick auf die Jumeirah Lakes Towers (JLT). Machen Sie es sich auf einem der hohen Barstühle bequem oder gönnen Sie sich ein eindrucksvolles Kulinarikerlebnis im Hauptrestaurantbereich, wo Pizza Napoletana und Antipasti auf zeitgenössische Weise neu interpretiert werden. Auf der Karte stehen Vorspeisen wie der unverkennbare 'Franky's Stracciatella Service" und die beliebten Fleischklößchen.

Be Beach

beach clubs in dubai

Das Be Beach ist ein echter Luxus-Strandclub am Dubai Harbour und bietet tags wie nachts ein aufregendes Programm. Gäste dürfen sich den ganzen Nachmittag am Pool entspannen oder sich die angebotenen Gourmet-Spezialitäten schmecken lassen. Nach Sonnenuntergang übernehmen dann internationale DJs mit ihren Beats die Führung. Temperierte Pools, großzügige Liegelandschaften, Strandhütten und ein Restaurant mit mediterranen Köstlichkeiten erwarten Sie – ideal, um ein Sonnenbad  und fantastische Klänge der einheimischen DJs Frederick Stone und Mar+Mer zu genießen. Die Location bietet die perfekte Mischung aus Musik, Entspannung und Kulinarik.

NAC Dubai

casual dining dubai

Die North Audley Cantine (NAC), ein beliebtes Gastronomiekonzept aus Mayfair, London, bietet ihre kulinarischen Köstlichkeiten nun auch in Dubai an. Das Lokal in der H Residence, Al Safa, vereint den Charme eines Pariser Bistros mit dem Komfort eines klassischen Diners. Es steht seinem Londoner Gegenstück in puncto Lebendigkeit und kulinarischer Finesse in nichts nach. Auf der Karte finden Sie charakteristische Gerichte wie aromatische Schakschuka mit Zatar und Feta (Frühstückskarte am Wochenende) sowie abgeflammte Aubergine nebst Halloumi-Pommes.

Papas

italian restaurant dubai

Papas ist ein dynamisches italienisches Restaurant im Intercontinental Hotel Dubai Marina, das seinen Gästen in Dubai ein Stück der geselligen und kulinarischen Traditionen von Italien serviert. Das Lokal befindet sich in hervorragender Lage samt Außenterrasse über der Dubai Marina. Im Papas herrscht ein Ambiente wie in einer klassischen italienischen Trattoria – dafür sorgen Bögen aus rotem Backstein, farbenprächtige Teller und Bodenfliesen, wunderschöne Kronleuchter und eine offene Küche, in der Gäste die Kunst hinter dem Pastazauber beobachten können.