Ihre Sicherheit ist unsere Priorität. Lesen Sie unsere Reiseratschläge zum Coronavirus (COVID-19).

Dieser Inhalt wurde Ihren Favoriten hinzugefügt!

Melden Sie sich an oder erstellen Sie ein Konto, um Ihre Favoriten zu speichern und persönliche Empfehlungen zu erhalten.

ANMELDENREGISTRIEREN

Einloggen, um zu liken

Anmelden oder registrieren, um Inhalt zu liken

EinloggenRegistrieren

ESSEN UND TRINKEN

Die besten Desserts am Strand

Mon, September 13, 2021

Eine leckere Süßigkeit in der Sonne zu genießen, ist ein Vergnügen, das sich nur schwer toppen lässt. Wir haben die besten Desserts in Dubai für Sie zusammengefasst, die Sie sich an Ihrem nächsten Strandtag auf jeden Fall gönnen sollten.

Eine leckere Süßigkeit in der Sonne zu genießen, ist ein Vergnügen, das sich nur schwer toppen lässt. Wir haben die besten Desserts in Dubai für Sie zusammengefasst, die Sie sich an Ihrem nächsten Strandtag auf jeden Fall gönnen sollten.

1

Hochkarätiges Softeis im SALT

Der ehemalige Foodtruck SALT hat sich inzwischen dauerhaft am Kite Beach niedergelassen. Wie der Name bereits verrät, spezialisiert sich das SALT in erster Linie auf herzhaftes Essen für Leib und Seele, das man am besten gemeinsam mit Freunden und der Familie genießt. In puncto Eiscreme lässt das Team hier seiner Kreativität jedoch freien Lauf. Gönnen Sie sich zum Dessert ein beliebtes Soft-Eis, das in herrlichen Geschmacksrichtungen wie Lotus-Keks und Salzkaramell, aber auch in saisonalen Ausführungen, wie zum Beispiel Mango oder Wassermelone, serviert wird und für eine köstliche Erfrischung sorgt.

2

Süße Köstlichkeiten von Sugarfied & Co.

Bonbons, Karamell, Kekse, Eiscreme und mehr – die Auswahl bei Sugarfied am The Beach gegenüber den Jumeirah Beach Residences sorgt dafür, dass uns das Wasser im Mund zusammenläuft. Kosten Sie extravagante Trüffelschokolade oder schwelgen Sie mit einem knusprigen glasierten Apfel in längst vergangenen Zeiten. Die Süßwaren von Sugarfied sind mehr auf kleine Genüsse für zwischendurch als auf große Nachspeisen ausgelegt und eignen sich perfekt für einen Abstecher zum Strand. Für den unwahrscheinlichen Fall, dass anschließend noch welche übrig bleiben, können Sie die Süßigkeiten hier auch ganz unkompliziert mit nach Hause nehmen...

4

Bal & Kaymak im Kaftan

Das Kaftan, das zu den besten türkischen Restaurants in Dubai zählt, hat auch eine Reihe regionaler Süßigkeiten im Angebot, bei denen keine Wünsche offenbleiben. Zu den vielen Highlights auf der Karte gehört Bal & Kaymak, das mit Honigwaben aus den Bergen bei Kars und frischer türkischer Sahne gemacht wird – einfach himmlisch! Obwohl sich diese Nachspeise nicht unbedingt zum Mitnehmen eignet, können Sie hier dank der praktischen Lage des Lokals in La Mer problemlos einen kurzen Boxenstopp einlegen oder nach einem Tag am Strand neue Kraft tanken.

5

Unwiderstehliches Eis im Mövenpick Café

Nur wenige Schritte vom Strand bei The Pointe auf der Palm Jumeirah entfernt serviert das Mövenpick Ice Cream Café das berühmte Schweizer Eis der gleichnamigen Marke. Es wird mit einer exklusiven, langsamen Methode gerührt und hat meist einen niedrigen Fettgehalt, aber einen herrlich intensiven Geschmack. Zu den beliebtesten Optionen gehören die Geschmacksrichtungen "All-Star Espresso", "Vanilla Brownie" und "Caramelita", eine cremige Karamell-Eiscreme mit Butter-Karamellstückchen. Nehmen Sie ein Eis in der Waffel oder einem Becher (oder vielleicht gleich einen ganzen Eimer?) und suchen Sie sich ein hübsches Plätzchen am Strand.

6

Black Diamond bei Scoopi

Im Scoopi dürfen Sie sich auf eine High-Tech-Version von Eiscreme freuen. Das Eis wird hier vor Ihren Augen innerhalb weniger Sekunden mit flüssigem Stickstoff gefroren, was ihm eine einzigartige, glatte Textur verleiht. Wenn Sie so richtig dick auftragen möchten, gönnen Sie sich das Black Diamond – für schlappe 2.999 AED ist diese Option das teuerste Eis in ganz Dubai. Die luxuriöse Kombination aus Vanille, Safrantrüffel und Blattgold wird in einer handgemachten Goldschüssel serviert. Das Scoopi finden Sie auf der Jumeirah Road nur einen kurzen Spaziergang vom Kite Beach entfernt.

7

Verrückte Shakes im Black Tap

Das Black Tap hat es mit seinen aufwändigen – und extrem fotogenen – Milchshake-Kreationen zu internationaler Aufmerksamkeit gebracht. Farbenfroh, riesengroß und jeglichen Gesetzen der Physik trotzend: Diese Shakes schmecken nicht nur umwerfend, sondern machen sich auf jedem Instagram-Profil gut. Das Black Tap hat mehrere Standorte in der Stadt, darunter das Original bei Jumeirah Al Naseem, aber mit ihrer hervorragenden Lage und der tollen Strandatmosphäre sind wir riesige Fans der Filiale an den Jumeirah Beach Residences (JBR).

8

Käsekuchen aller Art in The Cheesecake Factory

Obwohl The Cheesecake Factory eine riesige Auswahl an Nachspeisen anbietet, kommen wir einfach nicht darum herum, immer wieder ein Stück (oder auch zwei Stücke...) Käsekuchen zu bestellen. Dank seinen Graham-Cracker-Streuseln und dem Sauerrahm-Topping ist das Original ein bewährter Klassiker, aber auch mit der schokoladigen Reese-Erdnussbutter-Option lässt sich ein besonderer Anlass gebührend feiern. Wir möchten Sie vorwarnen, dass die Portionen hier extrem großzügig sind – obwohl The Cheesecake Factory sehr nahe am Strand liegt, kommen Sie am besten erst hierher, nachdem Sie ordentlich Hunger bekommen haben!

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Erfahren Sie Aktuelles aus der Tourismusbranche in Dubai

Alle übermittelten Daten werden entsprechend unserer Datenschutzerklärung verarbeitet.

Laden Sie unsere Apps herunter