Ihre Sicherheit ist unsere Priorität. Lesen Sie unsere Reiseratschläge zum Coronavirus (COVID-19).

Dieser Inhalt wurde Ihren Favoriten hinzugefügt!

Melden Sie sich an oder erstellen Sie ein Konto, um Ihre Favoriten zu speichern und persönliche Empfehlungen zu erhalten.

ANMELDENREGISTRIEREN

Einloggen, um zu liken

Anmelden oder registrieren, um Inhalt zu liken

EinloggenRegistrieren

ESSEN UND TRINKEN

Die zehn besten italienischen Restaurants in Dubai

Wed, January 27, 2021

Es gibt viele Restaurants in Dubai, die sich für ihre erstklassigen italienischen Gerichte höchster Beliebtheit erfreuen. Wir haben diejenigen für Sie zusammengestellt, die immer wieder zu den besten zählen.

Es gibt viele Restaurants in Dubai, die sich für ihre erstklassigen italienischen Gerichte höchster Beliebtheit erfreuen. Wir haben diejenigen für Sie zusammengestellt, die immer wieder zu den besten zählen.

1

Il Borro

Kosten Sie die besten Seiten der Toskana mitten in Dubai im Il Borro. Dieses preisgekrönte Restaurant verdanken wir Salvatore Ferragamos Sohn Ferrucio Ferragamo, der unmittelbar nach der Eröffnung die Feinschmecker von Dubai zu seinem Stammklientel zählen durfte.

Bei dieser anspruchsvollen, gehobenen Küche schmeckt man die Authentizität der Gerichte, die auf bewährten Rezepten und Bio-Zutaten beruhen, mit jedem Bissen. Im Winter reservieren Sie am besten einen Tisch auf der Terrasse. Folgen Sie den Empfehlungen der freundlichen Mitarbeiter oder gönnen Sie sich das bewährte, klassisch italienische Ossobuco und genießen Sie eine perfekt geschmorte Kalbshaxe an cremigem Püree.

2

Ronda Locatelli

In diesem italienischen Restaurant im Atlantis, The Palm zaubert Starkoch Giorgio Locatelli erlesenste Speisen, die sich durch ihre feinen Aromen auszeichnen. Das Ronda Locatelli legt Klassiker aus dem Bel Paese nach höchsten Standards neu auf. Trotz der eleganten Kulisse vermittelt die Speisekarte mit wohlbekannten Gerichten wie Pizza Napoli, Ravioli di Pollo und einem cremigen Tiramisu das Gefühl einer familiengeführten Pizzeria.

Das Ronda Locatelli, das zu den ältesten italienischen Restaurants in Dubai gehört, hat sich einen hervorragenden Ruf unter allen erarbeitet, die perfekt zubereitetes, gutes Essen lieben. Mit seiner hervorragenden Aussicht erfreut es sich sowohl unter Einwohnern als auch unter Urlaubern höchster Beliebtheit.

3

Bussola

Dieser vor allem in den kühleren Wintermonaten äußerst beliebte Speisetempel umfasst drei Restaurants in einem: Im Erdgeschoss erwartet Sie ein traditionelles, gehobenes Speiseerlebnis, auf der Dachterrasse werden die besten Holzofenpizzen der Stadt serviert und das luxuriöse Bussola Mare verwöhnt seine Gäste direkt am Strand. Hier genießen Sie auch eine erstklassige Aussicht auf den Sonnenuntergang über der Dubai Marina und der Palm Jumeirah.

Die Speisekarte ist eine regelrechte Hommage an die Aromen Siziliens und bietet zahlreiche Optionen für Gäste jeden Alters. Probieren Sie etwa die Raviolini del Plin al Ripieni di Vitello con Fondo di Pollo e Parmigiano (von Hand gemachte Ravioli mit Kalbfleisch und Parmesan) oder die traditionelle Pizza La Bussola nach Art des Hauses.

4

Scalini

Wenn Sie groß auftrumpfen möchten, ist das Scalini im Four Seasons Resort an der Jumeirah Beach Road eine hervorragende Wahl. Das Restaurant ist stolz auf seine altbewährten Rezepte, von denen viele aus alten italienischen Kochbüchern stammen. Unsere Empfehlung sind das himmlische Picattina al Limone (Kalbsschnitzel an Zitronensauce) und die Spaghetti all'Astice (Spaghetti nach Art des Hauses mit Hummer).

Nicht nur das Essen hier ist herausragend, auch der Service hat es in sich: Die freundlichen und fachkundigen Servicemitarbeiter sorgen dafür, dass ein Abendessen im Scalini ein ganz besonderes Erlebnis ist. Egal, ob Sie sich für einen Platz im Restaurant oder auf der Außenterrasse entscheiden, Sie werden die Liebe zum Detail zu schätzen wissen, die in den Entwurf des luftigen Restaurantkonzepts eingeflossen sind.

5

Matto

Das Matto im Hotel Oberoi in der Business Bay besticht mit seinem mühelosen Charme. Mit seinem herzlichen Service erinnert es an eine gemütliche italienische Trattoria. Dieser Speisetempel, der nach dem italienischen Wort für "verrückt" benannt wurde, übertrifft die Erwartungen seiner Gäste mit Gerichten wie Artischockenkuchen mit Pecorino-Frischkäse, gegrilltem Oktopus mit Schalotten-Kartoffeln und Cannoli mit einer süßen Füllung aus Ricotta, Zartbitterschokolade und Pistazien.

Die dynamische Atmosphäre, die eine magnetische Anziehungskraft auf die Trendsetter der Stadt ausübt, und verschiedene Themen-Specials und Angebote sorgen dafür, dass Sie Ihren Tisch hier früh genug reservieren sollten. Es lohnt sich!

6

Gia

Abgesehen von seiner Lage in der Dubai Mall hat das Restaurant Gia aber auch gar nichts mit dem Essen in einem Kaufhaus-Gastronomiebereich gemeinsam. Gleich neben der Burberry-Filiale im luxuriösen Fashion Avenue-Teil der Mall gelegen, eröffnet die Terrasse dieses prestigeträchtigen Restaurants eine tolle Aussicht auf die Dubai Fountains. Auf der Speisekarte, die ganz im Zeichen der toskanischen Küche steht, finden Sie Highlights wie Tagliolini al Tartufo (Pasta mit Trüffeln) oder Tagliata di Wagyu mit dem berühmten marmorierten Steak aus Japan. Die Köche im Gia haben keine Angst vor experimentellen Zubereitungsmethoden und bieten regelmäßig kulinarische Besonderheiten, wie zum Beispiel emiratisch-italienische Fusionsgerichte, an. Wie wär's mit einem Rigatoni-Biryani oder einer Kamelfleisch-Lasagne?

Auch der Service wird in den höchsten Tönen gelobt. Vor allem die Mitarbieter, die die Drinks aus der umfangreichen Getränkekarte zubereiten, bedienen sich aufsehenerregender Tricks, um den Gästen ein unvergessenes Erlebnis zu bieten.

7

Andiamo!

Das Andiamo! im Hotel Grand Hyatt ist ein klassisches italienisches Restaurant, in dem auch eine alte Vespa, Wandbilder mit Stadtlandschaften und eine offene Küche nicht fehlen. Auf der Speisekarte dreht sich alles um italienische Klassiker wie Holzofenpizzen, aber auch Erfindungsgeist und Innovationen kommen in dieser Küche nicht zu kurz. Nicht nur Insider wissen, dass sich das Andiamo dank seiner vielfältigen Speisekarte daher optimal für ein Essen mit der ganzen Familie eignet. Des Weiteren wird die umfangreiche Dessertkarte in den höchsten Tönen gelobt – wir empfehlen Ihnen die himmlischen Cannoli oder das bewährte Tiramisu.

Auch hier ist der Service makellos. Gerne helfen Ihnen die Mitarbeiter im Andiamo mit Empfehlungen weiter. Gäste, die einen besonderen Anlass feiern, dürfen sich außerdem auf eine persönliche Überraschung freuen, die oft in Form eines aufwändig verzierten Desserts präsentiert wird.

8

Leonardo

Das Gebot der Stunde in diesem Restaurant im Hotel Stella Di Mare in der Dubai Marina lautet Schlichtheit. Hier konzentrieren sich die Köche auf grundlegende Gerichte, die aus frischen Zutaten und ohne viel Schnickschnack so kunstvoll wie nur möglich zubereitet werden. Das Ganze hat einen unbestrittenen Charme, der unter anderem der Tatsache geschuldet ist, dass viele Gerichte ihren letzten Schliff beim Servieren am Tisch erhalten.

Zu unseren Lieblingsgerichten zählen etwa das Rindfleisch-Carpaccio, das Thunfisch-Tatar an Gazpacho und die hausgemachten Gnocchi. Auch die Pasta wird frisch zubereitet und die Getränke werden am Tisch gemixt – diese kleinen Besonderheiten rücken die unbestreitbare Kompetenz der Mitarbeiter sowohl in der Küche als auch im Service auf gekonnte Weise ins Rampenlicht. Neben dem aufmerksamen Service schätzen die Gäste besonders das Ambiente dieses Restaurants, das mit Skizzen und Modellen von Leonardo da Vincis Kreationen dekoriert ist – da dürfen auch seine berühmten Flügel an der Decke nicht fehlen.

9

Solo

Das Solo im Raffles Dubai wird im selben Atemzug mit den am höchsten bewerteten italienischen Restaurants in Dubai genannt. Dieses Restaurant ist stolz auf seine unabhängigen Wurzeln – also darauf, dass es keiner größeren Restaurantkette angehört – und konzentriert sich auf authentische italienische Gerichte, die mit regionalen oder saisonalen italienischen Zutaten zubereitet und mit viel Liebe angerichtet werden. Immer wieder loben Kritiker den Service der engagierten und fachkundigen Mitarbeiter im Solo, die den Gästen stets gerne mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Die frischen Zutaten kommen in Gerichten wie dem Meeresfrüchte-Risotto, dem Burrata mit Basilikum-Biskuit oder der hausgemachten Eiscreme voll zur Geltung. Das Restaurant ist auch für seine innovativen Getränke bekannt, von denen viele direkt am Tisch zubereitet werden.

10

Vivaldi

Was Gästen im Vivaldi für gewöhnlich zuerst den Atem verschlägt, ist die fantastische Aussicht: Mit seiner Lage im Hotel Sheraton Dubai Creek am Dubai Creek genießen Sie von der Terrasse und durch die riesigen Fenster dieses Restaurants eine fantastische Aussicht auf die Wasserwege von Dubai und die berühmte Skyline der Stadt, zu der natürlich auch der Burj Khalifa gehört.

Beim Essen liegt der Schwerpunkt auf qualitativ hochwertigen Gerichten, die durch ihre schöne Präsentation begeistern. Zu den Highlights gehören nach Meinung vieler Gäste die Mozzarella-Verkostungsplatte und das Meeresfrüchte-Risotto. Die Nachspeisen werden oft mit den Worten reichhaltig und köstlich beschrieben. Das Vivaldi gehört zu den wenigen Lokalen in Dubai, die freitags einen "Abendbrunch" anbieten (ein luxuriöses Büfett nach Dubaier Art) und dabei eine Kombination aus Büfettspeisen und einzelnen Gerichten servieren. Mit seinem exzellenten Essen, dem makellosen Service und der fantastischen Aussicht ist es kein Wunder, dass sich das Vivaldi so großer Beliebtheit erfreut.

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Erfahren Sie Aktuelles aus der Tourismusbranche in Dubai

Alle übermittelten Daten werden entsprechend unserer Datenschutzerklärung verarbeitet.

Laden Sie unsere Apps herunter