Dubai Walking Guide: Kultureller Spaziergang durch Dubai

Entdecken Sie die kulturellen Highlights Dubais zu Fuß
Viele Jahre bevor Dubais Wandel zur modernen Metropole begann, galt das Al-Fahidi-Viertel als Herzstück der Stadt. Spazieren Sie durch die verwinkelten Gassen dieses Altstadtbezirks und folgen Sie entlang des Dubai Creeks den Spuren der ersten Siedler.
1

Historische Highlights

Entdecken Sie Dubais Vergangenheit

Historische Highlights

Entdecken Sie Dubais Vergangenheit

Zeit: Drei bis fünf Stunden

Dieser Rundgang für Kulturinteressierte führt Sie ins historische Al-Fahidi-Viertel und an den Dubai Creek. Folgendes sollten Sie beachten, bevor es losgeht:

Ausgangspunkt: Al Fahidi Street in Bur Dubai
Ende: Radisson Blu Hotel Dubai Deira Creek 
Anfahrt zum Ausgangspunkt: Das historische Al-Fahidi-Viertel ist am besten mit dem Taxi erreichbar. Winken Sie einfach eines auf der Straße heran oder bestellen Sie eines unter +971 4 208 0808
Empfohlene Zeiten: Vormittag und früher Abend
Sehenswürdigkeiten: Arabian Tea House, SMCCU, XVA Gallery, Textilsouk, Goldsouk, Gewürzsouk, Radisson Blu Hotel Dubai Deira Creek


Kontaktdaten

Top-Tipps:

  • Nehmen Sie eine Flasche Wasser und eine Kopfbedeckung mit 
  • Tragen Sie beim Erkunden der historischen Viertel am besten ein langärmliges Top oder legen Sie sich ein leichtes Baumwolltuch um die Schultern.
  • Zum Einkaufen auf den Souks benötigen Sie Bargeld

GUIDE HERUNTERLADEN-teardrop


1

Ein passender Auftakt

Arabian Tea House

Ein passender Auftakt

Arabian Tea House

Zeit für Tee und Geschichten

Beginnen Sie Ihren Rundgang im Arabian Tea House in der Al Fahidi Street in Bur Dubai, wo Sie sich mit einer Tasse „Karak Chai“ – einer kräftigen Teemischung mit Gewürzen und einem Schuss Milch − stärken können. Biegen Sie links ab und betreten Sie die labyrinthartigen Gassen des historischen Viertels Al Fahidi.

Ein Bummel durch die engen Gassen des Viertels, das die traditionelle Lebensweise in Dubai von der Mitte des 19. Jahrhunderts bis in die 1970er Jahre darstellt, ist ein wahres Highlight. Hier können Sie kreative Ausstellungsräume, Museen und Cafés in traditionellen L-förmigen Häusern aus Gips, Koralle und Kalkstein entdecken. Werfen Sie einen Blick nach oben – die von Windtürmen gekrönten Gebäude sind nicht zu übersehen.

Kontaktdaten
  Al Fahidi Street, Bur Dubai
  +971 4 353 5071

GESCHICHTE  KULTURteardrop
2

Einmaleins der emiratischen Kultur

SMCCU

Einmaleins der emiratischen Kultur

SMCCU

Ein Einblick in lokale Sitten und Gebräuche

Gehen Sie weiter in Richtung Dubai Creek und Al Musallah Road − hier befindet sich das Sheikh Mohammed Centre for Cultural Understanding (SMCCU). Das SMCCU verfolgt das Ziel, Besuchern ein besseres Verständnis der regionalen Sitten und Gebräuche zu verschaffen, und ist damit oft die erste Anlaufstelle für Neuankömmlinge. Das Zentrum verfügt über ein riesiges Informationsangebot und veranstaltet das ganze Jahr über zahlreiche verschiedene Aktivitäten. Melden Sie sich zum Beispiel zu einem traditionellen emiratischen Frühstück, Mittag- oder Abendessen an oder bestaunen Sie die architektonische Schönheit des liebevoll restaurierten Hauses mit Windturm.

Wenden Sie sich nach links und folgen Sie dem Weg zur schlichten und eleganten Diwan-Moschee, die zum Ruler’s-Court-Komplex gehört, und machen Sie einen Abstecher ins XVA Art Hotel. Von einem atemberaubenden Innenhof über eine moderne Kunstgalerie bis hin zu einem beliebten vegetarischen Café gibt es hier viele Highlights, die Sie und Ihre Instagram-Follower begeistern werden.

Ticketinformation: Eintrittspreis abhängig von der Veranstaltung

Kontaktdaten
  House 26, Al Musallah Road, Historisches Viertel Al Fahidi, Bur Dubai
  + 971 4 353 6666
3

Geschichte entdecken

Saruq Al Hadid

Geschichte entdecken

Saruq Al Hadid

Folgen Sie einem bunten Pfad zum Museum

Biegen Sie links in Richtung Ali Bin Abi Taleb Street ab und folgen Sie dem gewundenen Pfad zum Textil-Souk, der an Dubais Vergangenheit als Handelszentrum erinnert. Verlieren Sie sich zwischen den kleinen Geschäften und Ständen und feilschen Sie in freundlicher Manier um farbenprächtige Stoffe und Souvenirs.

Nach Ihrem Einkaufsbummel biegen Sie rechts in die 34th Street ab und folgen der 3A Street zum Saruq Al Hadid. Dieses kürzlich eröffnete Museum stellt diverse Artefakte aus, die in einer jahrhundertealten Ausgrabungsstätte mitten in der Wüste gefunden wurden. Schauen Sie sich einige dieser wiederentdeckten Relikte an –  eine beeindruckende Sammlung von über 900 Objekten, die an dieser Stätte entdeckt wurden.

Kontaktdaten
  Historisches Viertel Shindagha
  +971 4 359 5612

DUBAIS GESCHICHTE-teardrop
4

Von damals bis heute

Dubai Creek

Von damals bis heute

Dubai Creek

Überqueren Sie das historische Gewässer auf einer Abra

Laufen Sie Richtung 3A Street zurück, um zur Haltestelle Bur Dubai Abra am Dubai Creek zu gelangen. Die Wasserstraße reflektiert auch heute noch Dubais historische Wurzeln und erinnert an die Zeit, als frühe Siedler für ihren Lebensunterhalt auf das Gewässer angewiesen waren. Besucher können für nur 1 AED mit einer Abra, dem traditionellen Holzboot, ans andere Ufer des Creek nach Deira übersetzen.

Die Wasserstraße des Dubai Creek wurde kürzlich im Rahmen eines ambitionierten Kanalprojekts um 3,2 Kilometer erweitert. Der Dubai Water Canal läutet in der Stadt eine neue Ära des urbanen Wandels ein und erstreckt sich vom Creek über die Business Bay bis zum Arabischen Golf. Kehren Sie an einem anderen Tag zurück, um die malerische Strecke von der Dubai Ferry aus zu bewundern. 

Kontaktdaten
  3A Street, Bur Dubai
5

Historische Souks

Die Souks von Deira

Historische Souks

Die Souks von Deira

Ein authentisches Einkaufserlebnis

Nach einer kurzen, erfrischenden Fahrt erreichen Sie Deira am gegenüberliegenden Ufer des Dubai Creek. Überqueren Sie nun die Baniyas Road und folgen Sie etwa einen Kilometer lang der Old Al Baladiya Street, bevor Sie nach rechts in den ursprünglichen Gold-Souk-Bezirk abbiegen. Hier ist definitiv alles Gold, was glänzt! Feilschen Sie mit den Händlern um feine handgefertigte Stücke und kunstvollen Hochzeitsschmuck. Oder noch besser: Fertigen Sie Ihren eigenen Schmuck nach Maß. Die Händler hier sind einige der besten ihrer Branche und bieten Ihnen konkurrenzfähige Preise.

Wenn Sie etwas mehr Zeit haben, gehen Sie der Nase nach zum Parfüm-Souk für eine kurze Einführung in die Duftmischungen Oud und Bakhoor.

Kontaktdaten
  Souk Street, Deira
6

Die Gewürzstraße

Gewürz-Souk in Deira

Die Gewürzstraße

Gewürz-Souk in Deira

Decken Sie sich mit exotischen Zutaten ein

Gehen Sie denselben Weg zurück, um zum Gewürz-Souk zu gelangen. Der Souk ist leicht zu finden − biegen Sie einfach nach rechts in die Baniyas Road ab und folgen Sie dem Duft von Kardamom, Kurkuma, getrockneten Zitronen und Rosenblättern. Die labyrinthartigen Gassen des Gewürzmarktes wimmeln nur so von einheimischen Händlern und vor den Geschäften türmen sich überquellende Säcke mit Gewürzen. Die Interaktion mit den Händlern ist Teil des Vergnügens und freundliches Feilschen wird oft mit einem Lächeln begrüßt. 

Kontaktdaten
  Baniyas Road, Deira
7

Der Geschmack der Emirate

Radisson Blu Deira

Der Geschmack der Emirate

Radisson Blu Deira

Eine kulinarische Reise durch die einheimische Küche

Biegen Sie nach links in die Old Baladiya Street in Richtung Baniyas Road ein und genießen Sie die Aussicht auf den Creek, die traditionellen Dhauen und die hoch aufragenden Deira Twin Towers. Spazieren Sie zum Radisson Blu Hotel Dubai Deira Creek – dieses Haus im historischen Dubai öffnete seine Pforten 1975 und war das erste 5-Sterne-Hotel der Stadt.

Nach einem langen Tag voller Sightseeing ist ein traditionelles emiratisches Abendessen im renommierten Restaurant Aseelah der perfekte Abschluss. Probieren Sie zum Beispiel das herzhafte Lamm-Harees (grob geschroteter Weizen mit zartem Fleisch und Gewürzen) und das Machboos mit arabischem Reis und regionalem Fisch aus nachhaltigem Fang.

Kontaktdaten
  Baniyas Road, Deira
  +971 4 222 7171

plan your trip
Top