Dieser Inhalt wurde Ihren Favoriten hinzugefügt!

Melden Sie sich an oder erstellen Sie ein Konto, um Ihre Favoriten zu speichern und persönliche Empfehlungen zu erhalten.

ANMELDENREGISTRIEREN

SPORT

Die besten Golfplätze in Dubai

Mon, August 24, 2020

Trainieren Sie in Ihrem nächsten Urlaub auf einem unserer fantastischen Golfplätze Ihren Abschlag

icon
icon

Trainieren Sie in Ihrem nächsten Urlaub auf einem unserer fantastischen Golfplätze Ihren Abschlag

1

Address Montgomerie

Im idyllischen Stadtviertel Emirates Hills, das auch als das Beverly Hills von Dubai bezeichnet wird, befindet sich einer der beliebtesten Golfplätze des Nahen Ostens, der Address Montgomerie. Colin Montgomerie, der berühmte Golfer, der hier Namensgeber war, hat den Platz gemeinsam mit einer weiteren Legende des Sports, dem mittlerweile verstorbenen Desmond Muirhead, gestaltet. Dieser 18-Loch-Meisterschaftsplatz besticht vor allem auch durch seine glitzernden Seen und perfekt gepflegten Gärten.

2

Dubai Creek Golf & Yacht Club

icon

Der Dubai Creek Golf & Yacht Club liegt am malerischen Ufer des Dubai Creeks. Der 18-Loch-Meisterschaftsplatz ist für seine gepflegten Fairways, Kokospalmen sowie schwierigen Wasser- und Sandhindernisse bekannt. In der Vergangenheit wurden auf diesem Platz Elite-Wettbewerbe ausgetragen, wobei Rayhan Thomas und MG Keyser den gemeinsamen Platzrekord von 61 halten, was eine willkommene Herausforderung für alle Gäste ist.

3

Dubai Hills Golf Club

Der Dubai Hills Golf Club besticht durch sanft geschwungene Greens, Täler, Wadis und Seen. Dieser 18-Loch-Platz wurde für Golfer aller Spielstärken entworfen und eröffnet beim Spielen eine atemberaubende Aussicht auf die Skyline von Dubai in der Ferne. Zudem verfügt dieser Club über eine mit Flutlicht beleuchtete Driving Range und bietet seinen Gästen damit auch an lauen Sommerabenden die Gelegenheit, eine Partie Golf zu spielen.

4

Els Club

icon

Ein weiterer Golfplatz, der mit Unterstützung eines Profis entstand, ist der Els Club. Ernie Els, die ehemalige Nummer eins aus Südafrika, ließ sich hier von den Links-Plätzen Großbritanniens inspirieren. Er integrierte einige klassische englische Merkmale in die Wüstenlandschaft und schuf so einen Platz, der selbst für versierte Golfer eine Herausforderung darstellt. In diese Anlage in der Sports City sind einige der Lieblingselemente von Els eingeflossen, zum Beispiel die Bunker des Royal Melbourne oder die sanft geschwungenen Greens, die vom renommierten Golfplatz Pinehurst No. 2 in den USA inspiriert wurden.

5

Emirates Golf Club

icon

Die Tatsache, dass derEmirates Golf Club als einer der Austragungsorte für die von der European Tour anerkannten Turniere  Omega Dubai Desert Classic und Omega Dubai Moonlight Classic auserwählt wurde, spricht für sich. Mit seinen beiden 18-Loch-Kursen und der 9-Loch-Par-3-Anlage ist der Club sowohl bei geübten Spielern als auch bei Anfängern beliebt. Einer der 18-Loch-Plätze, der Faldo Course, ist der einzige Golfplatz seiner Größe, der mit einer Flutlichtanlage für Nachtpartien ausgestattet ist.

6

Jumeirah Golf Estates

icon

Als Austragungsort der DP World Tour Championship, Dubai – dem Höhepunkt des The Race to Dubai und der European Tour Saison – stellen die Jumeirah Golf Estates eine beliebte Kulisse dar, um an einem perfekten Schlag zu arbeiten oder den Kick zu genießen, auf einem Meisterschaftsplatz zu spielen. Die Anlage, die von Greg Norman konzipiert wurde, hat nicht nur einen, sondern gleich zwei sehr anspruchsvolle Plätze. Der 18-Loch-Platz "Earth" wurde von den Parklandschaften Europas und Nordamerikas inspiriert, während der 18-Loch-Platz "Fire" eine traumhafte Linksbahn bietet. 

7

Trump International Golf Club, Dubai

icon

Im Herzen des luxuriösen Dubaier Viertels DAMAC Hills heißt der Trump International Golf Club seine Gäste willkommen. Entworfen wurde diese Anlage vom renommierten Golfplatzarchitekten Gil Hanse. Der Par-3-Golfplatz mit neun Löchern und Flutlichtanlage ist mit sämtlichen Geländeneigungen und Hindernissen eines Meisterschaftsplatzes ausgestattet. Zu den Einrichtungen des Platzes gehört zudem die Trump Dubai Golf Performance Academy, die mit ihren überdachten Swing Studios eine willkommene Option für die wärmeren Sommermonate bietet sowie die einzige Driving Range von TrackMan in Dubai.

Verwandte Themen

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Erfahren Sie Aktuelles aus der Tourismusbranche in Dubai

Alle übermittelten Daten werden entsprechend unserer Datenschutzerklärung verarbeitet.

Laden Sie unsere Apps herunter