Dieser Inhalt wurde Ihren Favoriten hinzugefügt!

Melden Sie sich an oder erstellen Sie ein Konto, um Ihre Favoriten zu speichern und persönliche Empfehlungen zu erhalten.

ANMELDENREGISTRIEREN

SHOPPING

Einzigartige Souvenirs aus Dubai

Mon, August 24, 2020

Was wäre ein Urlaub ohne ein paar tolle Souvenirs für zu Hause? Dies sind unsere Vorschläge für außergewöhnliche Mitbringsel aus Dubai.

Was wäre ein Urlaub ohne ein paar tolle Souvenirs für zu Hause? Dies sind unsere Vorschläge für außergewöhnliche Mitbringsel aus Dubai.

1

Traumhafte Schmuckstücke

Wenn Sie schönen Schmuck lieben, kaufen Sie sich doch ein einzigartiges, mit Edelsteinen besetztes Stück bei einem der lokalen Goldschmiede auf dem Dubai Gold Souk. Dieser Markt ist nur eine kurze Fahrt mit dem Abra von der Al Fahidi Historical Neighbourhood in Bur Dubai entfernt und begeistert Besucher mit seinen funkelnden Auslagen. Egal, ob Sie nach einem Verlobungsring, einer Goldkette oder einem Armband suchen: Hier werden Sie bestimmt fündig.

Bitte beachten Sie, dass es für Gold in Dubai einen Festpreis gibt. Das heißt, dass nur die Kosten für die Verarbeitung und den Goldschmied verhandelbar sind.

2

Süße Überraschungen

Nur wenige Besucher wissen, dass es in Dubai auch eine Schokoladenfabrik gibt. Die in der Alserkal Avenue angesiedelte Marke Mirzam begeistert mit Schokolade aus nur drei Zutaten: Kakaobohnen, Rohrohrzucker und Kakaobutter. Diese Basis wird je nach Sorte mit unterschiedlichen Gewürzen versetzt und findet entweder als Single-Origin-Tafel oder als Teil einer Geschenkbox ihren Weg in die Regale.

In der Fabrik können die Besucher jeden einzelnen Schritt des Produktionsprozesses nachvollziehen – vom Rösten der aus ethischer Produktion stammenden Kakaobohnen bis zum sorgfältigen Verpacken der fertigen Tafeln. Die Geschmacksrichtungen sind so einzigartig wie Dubai selbst und reichen von weißer Schokolade mit Safran über Milchschokolade mit süßen Luqaimat bis zu dunklen Sorten mit Kaffee und Kardamom.

3

Exotische Aromen

Der historische Spice Souk ist der ideale Ort für alle, die auf der Suche nach einem originellen Souvenir sind. Der Markt befindet sich in unmittelbarer Nähe des Creeks und lockt mit intensiven Düften, etwa nach Weihrauch, Zitrus und Rosen. Die Verkäufer hier handeln mit den besten Gewürzen der Welt, und wer gut und freundlich feilscht, kann fantastische Schnäppchen machen.

Regionale Gewürze sind perfekt geeignet, um die Erinnerung an Ihren Aufenthalt aufrechtzuerhalten. Eine besonders beliebte Wahl ist hochwertiger Safran – am besten erkennen Sie diesen daran, dass er süßlich riecht, auf der Zunge aber nicht süß schmeckt. Weitere wichtige Gewürze der arabischen Küche sind Sumac, Dukkah und Za'atar.

4

Statement-Accessoires

Sie mögen es lieber lässig als luxuriös? Dann wird es Zeit für ein paar neue Accessoires! Das Antique Museum in Al Quoz ist eine tolle Fundgrube, in der Kunden exklusive Stücke ergattern können.

Lassen Sie sich von der Lagerhaus-Atmosphäre nicht abschrecken und gehen Sie auf Schnäppchenjagd! Wer weiß, vielleicht finden Sie inmitten der schweren Holzkisten, bunten Laternen, handgearbeiteten Schmuckstücke und seidenweichen, mit kalligrafischen Designs geschmückten Tüchern genau das richtige Souvenir für daheim. Für Besucher, die sich beim Stöbern in eines der liebevoll gestalteten Möbelstücke verlieben, wird auch ein internationaler Zustelldienst angeboten.

5

Der Duft Arabiens

Kaufen Sie zu Beginn Ihres Aufenthalts einen Flakon edles Parfüm und tragen Sie es jeden Tag, um Ihre Erinnerungen an Dubai mit den Düften des Nahen Ostens zu verknüpfen. Erleben Sie die Mystik einer arabischen Nacht mit Amber Aoud von Roja Parfums. Dieser süße, würzige Duft verbindet arabische Oud-Noten mit Safran, Sandelholz, Rose, Limette und Bergamotte.

Wenn Sie schwerere Düfte zu schätzen wissen, empfehlen wir ein Duftöl mit Oud, türkischer Rose und Jasmin von Swiss Arabian, einem der führenden Parfümhäuser der Stadt. Betupfen Sie Ihre Handgelenke und Kleidungsstücke vorsichtig mit dem kräftigen Öl und hüllen Sie sich in eine angenehm berauschende Duftwolke. Verfügbar sind die edlen Parfüms beispielsweise auf dem Souk Al Bahar.

6

Arabische Laternen

Auf der Suche nach einem Andenken mit dekorativem Mehrwert? Dann ist eine arabische Laterne eine gute Wahl. Diese aufwendig verzierten Kunsthandwerksobjekte sind in verschiedenen Farben und Formen erhältlich, von fröhlich bunten bis hin zu edlen schwarzen und goldenen Modellen.

Eine Auswahl an Laternen finden Sie auf dem traditionellen Karama Market und an den Ständen des Souk Madinat Jumeirah, aber auch das Antique Museum in Al Quoz handelt mit den dekorativen Windlichtern. Achtung: Denken Sie daran, Ihre Laterne für die Heimreise gut zu verpacken!

7

Alles vom Kamel

In den edlen Kamelmilchschokoladen von Al Nassma verbinden sich die feinen Traditionen der Schokoladenherstellung mit cremiger, nährstoffreicher Kamelmilch. Die Pralinenschachteln mit verschiedenen Geschmacksrichtungen, darunter Vollmilch, Datteln, 70 % Kakao und arabische Gewürze, sind ein unvergleichlicher Genuss. Das alles und mehr finden Sie im Shop von Al Nassma in der Dubai Mall.

Wenn Sie es nicht auf Süßes abgesehen haben, kaufen Sie ein Stück handgemachte Seife und erleben Sie die hautpflegende Wirkung von Kamelmilch. Die Naturseifen von The Camel Soap Factory enthalten 25 % Kamelmilch, die für ihre heilenden Eigenschaften geschätzt wird. Zur Auswahl stehen verschiedene Duftnoten von Zitronengras über süße Orange mit Zimt bis hin zu Lavendel. Diese duftenden Seifen finden Sie bei der Camel Soap Factory at Arabika in der Ibn Battuta Mall.

8

Beduinen-Kandschare

Krummdolche, sogenannte Kandschare, sind ein wesentlicher Bestandteil des beduinischen Erbes in Dubai und eignen sich hervorragend als Wandschmuck. Die bei Al Jaber Gallery zum Verkauf angebotenen, in den VAE hergestellten Exemplare aus vergoldetem Silber bilden das traditionelle Design originalgetreu nach und ähneln den Dolchen, die von den damaligen Stammesführern getragen wurden. Ein aufwendig gearbeiteter Rahmen schützt die Waffe und ermöglicht eine schöne Präsentation.

Al Jaber Gallery verfügt über mehrere Standorte, darunter auch in der Mall of the Emirates. Wenn Sie sich für die Geschichte dieser traditionellen Waffen interessieren, lohnt sich ein Besuch im Museum Bayt Al Khanyar  in der Al Fahidi Historical Neighbourhood.

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Erfahren Sie Aktuelles aus der Tourismusbranche in Dubai

Alle übermittelten Daten werden entsprechend unserer Datenschutzerklärung verarbeitet.

Laden Sie unsere Apps herunter