Dieser Inhalt wurde Ihren Favoriten hinzugefügt!

Melden Sie sich an oder erstellen Sie ein Konto, um Ihre Favoriten zu speichern und persönliche Empfehlungen zu erhalten.

ANMELDENREGISTRIEREN

Einloggen, um zu liken

Anmelden oder registrieren, um Inhalt zu liken

EinloggenRegistrieren

Ihre Gesundheit ist uns wichtig

Dubai ist wieder geöffnet und bestens darauf vorbereitet, Besucher willkommen zu heißen. Erfahren Sie mehr über die geltenden Bestimmungen, mit denen wir für Ihre Sicherheit sorgen.

Anforderungen an Touristen
Ankunft in Dubai

Bevor Sie Ihre Reise antreten 

Bitte beachten Sie die folgenden Informationen, bevor Sie Ihre Reise nach Dubai antreten:

1. Stellen Sie sicher, dass Sie die Einreise- und Visabestimmungen für die VAE erfüllen. Klicken Sie hier, um zu erfahren, ob Sie ein Visum brauchen. 

2. Ab dem 26. Februar 2022 müssen alle in Dubai einreisenden Passagiere aus jedem Herkunftsland (einschließlich Mitgliedsstaaten des Golf-Kooperationsrates) eine der folgenden drei Anforderungen erfüllen: (i) Besitz eines gültigen Impfzertifikats mit einem QR-Code, der eine vollständige von der WHO oder den VAE anerkannte Impfung nachweist (ii) Besitz eines negativen PCR-Tests mit einem QR-Code, der innerhalb von 48 Stunden ab der Probenentnahme bis zur Abflugzeit von einem anerkannten Gesundheitsdienstleister ausgestellt wurde (iii) Besitz eines gültigen medizinischen Zertifikats mit einem QR-Code, das von den zuständigen Behörden ausgestellt wurde und nachweist, dass der Passagier innerhalb eines Monats vor dem Ankunftsdatum von COVID‑19 genesen ist. Weitere Informationen finden Sie unter: Dubai Airports | Emirates.

3. Alle Nachweise müssen ausgedruckt auf Englisch oder Arabisch vorliegen; PCR-Testzertifikate in anderen Sprachen werden akzeptiert, wenn sie von der ursprünglichen Teststelle validiert werden (der Test muss genaue Angaben zu Testdatum und -uhrzeit enthalten). Der ausgedruckte Nachweis muss mit einem gültigen QR-Code versehen sein. Es werden keine handschriftlichen, digitalen oder SMS-Nachweise akzeptiert.

4. Sie können aufgefordert werden, bei Ankunft an den Flughäfen von Dubai einen PCR-Test durchführen zu lassen und sich in Selbstisolation zu begeben, bis Sie ein negatives Ergebnis erhalten. Passagiere, die positiv getestet werden, müssen den Richtlinien der Dubai Health Authority Folge leisten. Alle Reisenden müssen die Anforderungen ihres Ausreiselandes prüfen.

5. Kinder unter zwölf Jahren und Passagiere mit einer mittleren oder schweren Behinderung sind von der PCR-Testpflicht ausgenommen.

6. Stellen Sie vor der Abreise sicher, dass Sie eine weltweit gültige Reisekrankenversicherung haben, die COVID-19 abdeckt. 

Vor der Abreise

1. Halten Sie Ihren Impfnachweis mit einem QR-Code bereit, der nachweist, dass Sie vollständig geimpft sind – es muss eine von der WHO oder den VAE anerkannte Impfung sein. Wenn Sie nicht vollständig geimpft sind, (i) lassen Sie einen PCR-Test durchführen und erhalten Sie einen gültigen negativen COVID-19-Nachweis und einen QR-Code, der innerhalb von 48 Stunden ab dem Zeitpunkt der Probenentnahme bis zur Abflugzeit von einem anerkannten Gesundheitsdienstleister ausgestellt wurde oder (ii) lassen Sie sich einen medizinischen Nachweis mit einem QR-Code von den zuständigen Behörden ausstellen, der belegt, dass Sie innerhalb eines Monats vor Ankunftsdatum von COVID-19 genesen sind: Dubai Airports | Emirates

2. Alle Nachweise müssen ausgedruckt auf Englisch oder Arabisch vorliegen; Nachweise in anderen Sprachen werden nur akzeptiert, wenn sie am Ausstellungsort bestätigt werden können (das Datum und der Zeitpunkt des Tests müssen detailliert aufgeführt sein). Der ausgedruckte Nachweis muss einen gültigen QR-Code haben. Handschriftliche, SMS- oder digitale Nachweise werden nicht akzeptiert. Bitte überprüfen Sie dies vor Abflug mit Ihrer Airline. Wenn Sie mit Emirates reisen, klicken Sie bitte hier für eine Liste zugelassener Labore.

3. Bitte beachten Sie, dass Fluglinien das Recht haben, Reisenden den Einstieg zu verweigern, wenn diese Symptome von COVID-19 aufweisen.

Ankunft am Flughafen

1. Sie können aufgefordert werden, einen COVID-19-PCR-Test durchführen zu lassen. Passagiere, die bei Ankunft in Dubai einen Test machen müssen, sollten entweder an ihrem Aufenthaltsort oder in ihrem Hotel warten, bis sie ihre negativen Ergebnisse erhalten, die erwartungsgemäß innerhalb von 24 Stunden eintreffen. Kinder unter zwölf Jahren und Passagiere mit einer schweren bis mittleren Behinderung sind von der PCR-Testpflicht ausgenommen.

2. Passagiere, die positiv auf COVID-19 getestet wurden, müssen den Richtlinien der Dubai Health Authority Folge leisten.

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Erfahren Sie Aktuelles aus der Tourismusbranche in Dubai

Alle übermittelten Daten werden entsprechend unserer Datenschutzerklärung verarbeitet.

Laden Sie unsere Apps herunter