Dieser Inhalt wurde Ihren Favoriten hinzugefügt!

Melden Sie sich an oder erstellen Sie ein Konto, um Ihre Favoriten zu speichern und persönliche Empfehlungen zu erhalten.

ANMELDENREGISTRIEREN

Anreise und Verkehrsmittel

Von der Ankunft bis zum Abflug ist die Fortbewegung in Dubai einfach und unkompliziert.

Anreise nach Dubai

Dubai hat zwei Weltklasse-Flughäfen, von denen jede Woche Tausende internationale Flüge starten. Den Dubai International Airport (DXB)  gibt es bereits seit den 1960er Jahren. Heute ist er einer der meistfrequentiertesten Flughäfen der Welt. Der neuere Flughafen, der Al Maktoum International Airport (DWC), ist ein Teil des Projektes Dubai South. Dieses neue Stadtviertel wird nach seiner Fertigstellung mehr als 6,5 Millionen Quadratkilometer umfassen sowie diverse Wohnviertel, Freizeiteinrichtungen und Geschäfte bieten.  

Die meisten Urlauber reisen mit dem Flugzeug nach Dubai. Nichtsdestotrotz gibt es auch viele Besucher, die mit dem Auto aus den Nachbarländern kommen. Die VAE grenzen an Saudi Arabien und den Oman. Von hier aus ist Dubai recht einfach mit dem Auto zu erreichen. Zu den frequentiertesten Grenzübergängen gehören Hatta und Al Ain. Beide Orte sind besonders bei Urlaubern beliebt, die fernab der Stadt das Abenteuer suchen und die wunderschöne Naturlandschaft, vor allem die Hajar Mountains, genießen möchten. Urlauber, die nicht aus dieser Region kommen, müssen mitunter mit Visa-Einschränkungen rechnen. Bitte informieren Sie sich daher vorab und planen Sie entsprechend.

Der Kreuzfahrttourismus in Dubai boomt seit Jahren. Der Ausgangs- und Ankunftspunkt vieler Kreuzrundfahrten auf dem Arabischen Golf ist der Dubai Cruise Terminal, der sich im Hafen Mina Rashid befindet und mit diversen Annehmlichkeiten, unter anderem freiem WLAN, einem Restaurant, einem Café, einem Minimarkt und einer Touristeninformation, aufwartet. Der Hafen heißt im Jahr etwa eine halbe Millionen Besucher willkommen. Nach der Kreuzfahrt bieten sich Ihnen vom Terminal aus viele Gelegenheiten, Dubai zu erkunden. So gibt es beispielsweise einen Shuttleservice zu verschiedenen Shoppingdestinationen, einschließlich der Dubai Mall, und zum Dubai International Airport.

/Images/detail-pages/dubai-collections/5-1-dubai-by-cruise-t36/5-1-dubai-by-cruise-t36-fallback

In Dubai unterwegs

Die Dubai Metro ist das weltweit größte führerlose Metronetzwerk. Es besteht aus zwei Routen, eine rote und eine grüne, die vom Dubai International Airport (DXB) zu den geschäftigsten Vierteln der Stadt führen. Die Abteile sind mit komfortablen Sitzen und einer Klimaanlage ausgestattet. Sie können die recht preisgünstigen Tickets direkt an den Schaltern oder an den Automaten der Metrostationen kaufen. Es gibt Tickets für einzelne oder mehrere Fahrten. Wir empfehlen Ihnen die sogenannte Nol-Karte, die sich bei einem längeren Urlaub anbietet. Die Karte kann mehrfach benutzt und immer wieder aufgeladen werden.

Busse bieten Ihnen eine bequeme und günstige Möglichkeit, die Stadt zu erkunden. Sie finden Busse an allen Terminals des Dubai International Airports, und sie fahren die wichtigsten Stadtviertel von Dubai an. Die Busse sind 24 Stunden am Tag unterwegs und fahren alle 30 Minuten ab. Wir empfehlen Ihnen, vorab einen Blick auf die Stadtkarte zu werfen, um sich einen gewissen Überblick über die Stadt zu verschaffen. Auch sollten Sie sich unbedingt eine Nol-Karte besorgen, weil die Bussfahrer kein Bargeld akzeptieren. Die Karte wird zum Bezahlen genutzt, kann immer wieder aufgeladen werden und ist sehr praktisch.

In Dubai bekommen Sie nahezu überall in der Stadt ein Taxi. Hinter diesem wirklich exzellenten Serviceangebot steht die Road and Transport Authority (RTA). Sie können sich ein Taxi, wie vielerorts auch, einfach heranwinken oder sich eines mittels Anruf oder App (Careem und Uber sind die gängigsten Apps hier) bestellen. Am Flughafen sind die Wartebereiche der Taxis an jedem Terminal gut ausgeschildert und daher schnell zu finden. Bitte beachten Sie, dass Ihnen hier vor Beginn der Fahrt AED25 ($6.80) als Startbetrag berechnet werden. 

Erkunden Sie Dubai mit dem Fahrrad und sehen Sie das Emirat aus einer völlig neuen Perspektive. Dank der vielen Fahrradverleihs gibt es in der Stadt eine wachsende Anzahl von Radwegen. Wenn Sie sich fernab der Stadt auf den Drahtesel schwingen möchten, empfehlen wir Ihnen den Al-Qudra-Radweg. Diese 86km lange Strecke bietet Radlern die Möglichkeit, die Wüste auf einem gut ausgebauten Weg zu durchqueren und dabei die atemberaubende Naturlandschaft zu genießen.

Mehr anzeigen

Vor gar nicht allzu langer Zeit war Dubais Hauptwirtschaftszweig die Perlenfischerei. Da ist es kaum verwunderlich, dass es hier viele Möglichkeiten gibt, sich auf dem Wasser fortzubewegen. So können Sie zum Beispiel auf dem Abra, einem traditionellen emiratischen Holzboot, den Dubai Creek für nur AED 1 überqueren. Auch eine Fahrt mit einer Yacht ist empfehlenswert. Es gibt diverse Anbieter und die Preise für Gruppenfahrten und Events sind absolut fair. Des Weiteren können Sie die Gewässer Dubais mit der Dubai Ferry erkunden. Für AED 15 werden Fahrten entlang der Küste angeboten, und es wird dabei an verschiedenen Stadtvierteln Halt gemacht. Zu diesen gehören unter anderem Business Bay und Dubai Marina. Die Fähren von der Station Al Jaddaf fahren täglich um 10, 12 und 17:30 Uhr ab.

Mehr anzeigen

Erkunden Sie die Stadtviertel

Entdecken Sie die vielen Gesichter dieser wirklich einzigartigen Metropole

title
1
Al Barsha und Barsha Heights
2
Al Quoz
3
Al Safa
4
Al Seef
5
Al Sufouh
6
Al Wasl
7
Bur Dubai
8
Business Bay
9
Dubai International Financial Centre (DIFC)
10
Deira
11
Downtown Dubai
12
Dubai Design District
13
Dubai Marina und JBR
14
Jumeirah
15
Jumeirah Lakes Towers
16
Al Karama
17
Palm Jumeirah
18
Al Satwa
19
Umm Suqeim

Noch mehr entdecken

Nutzen Sie unser umfangreiches Informationsangebot

Nützliche Informationen

Sie möchten Geld wechseln? Sie wissen nicht, welche Kleidung Sie einpacken sollen? Keine Sorge, da wissen wir Rat.

Visa-Informationen

Sie planen eine Reise nach Dubai? Finden Sie heraus, ob Sie ein Visum brauchen und wie Sie es beantragen können.

Unterkünfte

Ob Luxushotels oder preisgünstige Hotels, Villen oder Ferienwohnungen, Dubai bietet Unterkünfte für jeden Geldbeutel.

Dubai Pass

Sparen Sie bares Geld mit dieser Prepaidkarte für Dubais beliebteste Attraktionen, Ausflüge und Aktivitäten.

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Erfahren Sie Aktuelles aus der Tourismusbranche in Dubai

Alle übermittelten Daten werden entsprechend unserer Datenschutzerklärung verarbeitet.

Laden Sie unsere Apps herunter