Dubai

Der perfekte Strand für Ihren Trip

Ein Leitfaden zur Strandkultur Dubais https://www.visitdubai.com/de/articles/a-guide-to-dubai-beach-culture 20170330T114325 20170330T114407:636264710476444309 Sonne, Sand und Surfen Dubais Strände sind sehr vielfältig, jeder von ihnen hat eine ganz eigene Atmosphäre. Ob Sie ein luxuriöses Ambiente bevorzugen oder auf der Suche nach einem passenden Sportangebot sind, hier gibt es den passenden Strand für jeden Sonnenanbeter.

Die besten Strände in Dubai für Luxus, Familien, Abgeschiedenheit und zum Surfen

Dubai bietet Sonnenanbetern, Sportliebhabern und Familien das perfekte Strandfeeling


An Dubais Küste liegen viele wunderschöne Strände, die alle unterschiedlich sind. Jede Stelle hat ihren eigenen Charakter, und diese vielfältige Strandkultur in Dubai ist zweifellos eine einzigartige Seite an diesem urbanen Paradies. Die Atmosphäre ist in jedem Bereich anders. So kann man etwa am Sunset Beach prima surfen, während die Palm Jumeirah luxuriöse Entspannung bietet. Ob das trendige, actionreiche Geschehen am Kite Beach oder die sanften Wellen am familienfreundlichen Black Palace Beach, hier ist für jeden etwas dabei. Wir stellen Ihnen unsere fünf Favoriten vor.




Kite Beach − für Action-Freunde


An diesem lebhaften öffentlichen Strand in Jumeirah ist immer viel los. Hier treffen Familien, die gerne aktiv sind, auf Dubais Trendsetter. Ein gepflegter Strandabschnitt mit viel Platz, Rettungsschwimmern und einem breiten Sportangebot, darunter Kitesurfen, Strandfußball, Strandtennis und Beachvolleyball. Außerdem gibt es einen Skatepark und einen Kinderspielplatz. Dieser Strand gehört zu den Orten, an denen Sie ganz schnell die Zeit vergessen. Darum bietet das ursprünglich als Foodtruck konzipierte Bistro „Salt“ nur wenige Schritte vom Strand entfernt Shakes und Mini-Burger für hungrige Sonnenanbeter an.




Sunset Beach − für Wellenreiter


Mieten Sie sich im nahegelegenen Surf House Dubai ein Surfbrett oder Stand-up-Paddleboard und surfen Sie gemeinsam mit den besten Wellenreitern der Stadt. Im Winter finden Surfer an diesem Strand in Umm Suqeim die höchsten Wellen Dubais. Außerdem erwartet Sie ein spektakulärer Blick auf das Burj Al Arab, ein schöner Hintergrund für alle Wellenreiter. An diesem Strandabschnitt hat sich eine leidenschaftliche Surfergemeinschaft entwickelt, in deren Zentrum das Surf House Dubai liegt (die Inhaber und Expats Scott Chambers und Daniel Van Dooren haben hier schon im Kindesalter gesurft). In der entspannten Anlage erwarten Sie Bio-Kaffee, Yoga, Workshops, Surfbretter zum Ausleihen und sogar SUP-Meditationskurse. Mit diesem Angebot haben die beiden sehr erfolgreich eine besondere Atmosphäre erschaffen, die man sonst nur in den bekanntesten Strandstädten der Welt findet.


dubai-beach-surfer

Black Palace Beach – für junge Familien


Dieser unbekannte öffentliche Strandabschnitt an der Al Sufouh Street ist noch ein echter Geheimtipp, deswegen treffen dort junge Familien auf Strandliebhaber, die gerne abseits der Massen unterwegs sind. Der Strand liegt neben der Media City und den königlichen Sommerpalästen mit Blick auf die Palm Jumeirah. Im sanften Wellengang kann man perfekt planschen und paddeln. Gäste mit kleinerem Portemonnaie freuen sich, dass sie hier nicht durch Geschäfte in Versuchung geführt werden.


beach-culture_blackpalace

Palm Jumeirah − für luxuriöse Entspannung


Diese künstliche Insel ist eine der angesagtesten Adressen Dubais, an der Sie nur gegen Eintritt an den Strand kommen. Auf der Palme, wie sie von den Einwohnern genannt wird, gibt es mehrere Fünf-Sterne-Luxushotels, die alle über einen eigenen Strandabschnitt mit Eintritt verfügen. Ob Sie es abgeschieden oder romantisch lieben oder sich auf Beats und Burger freuen und richtig Spaß haben wollen, alles ist möglich. Am Atlantis Hotel erwartet Sie der Partystrand der Palme, Nasimi Beach, zu dem Kinder keinen Zutritt haben. Vom besonderen Feeling am Jumeirah Zabeel Saray bis zum langsamen Rhythmus des Riva Beach Club im mediterranen Stil − hier wird Entspannung zur Kunstform erhoben.


atlantis-the-palm

JBR Beach − für jeden das Richtige


Das elegante Unterhaltungs- und Einkaufsviertel The Beach hat diesem Ort an der Dubai Marina neues Leben eingehaucht. Heute liegt hier der eleganteste öffentliche Strand von Dubai, an dem sich Meer, Sand, Einkaufsmeile und Snacks sowie erstklassige Einrichtungen, Cafés und Kinderspielplätze an einem Ort vereinen. Neben den Strandcabanas für diejenigen, die sich nicht in den Sand legen wollen, gibt es ein großes Unterhaltungsangebot mit Kamelreiten und einem Offshore-Wasserpark in der Form des Wortes „Dubai“.


the-beach-jbr

Sie planen den perfekten Strandurlaub? Dubais beste Strandclubs

587
German Dubai Corporation of Tourism & Commerce Marketing

Buchungsassistent

Buchen Sie Hotels und Flüge

Flüge suchen

Empfehlungen für Sie
The Rotisserie Restaurants in Dubai
Probieren Sie eine offene Küche
Essen Sie sich in der "Rotisserie" satt
Traiteur Restaurants in Dubai
Eine französische Brasserie
Vorzügliche französische Speisen im "Traiteur"
Yalumba Restaurants in Dubai
Ein australisches Erlebnis
Im Yalumba herrscht immer gute Stimmung
Armani Caffe Brandneue Lebensmittel-Trends
Elegante Mode und erlesene Speisen
Hochkarätige italienische Kreationen im "Armani Dubai Caffé"
The Meat Co Restaurants in Dubai
Ein beliebtes Steakhaus
Im "The Meat Co." wird Ihr Hunger gestillt