Ihre Sicherheit ist unsere Priorität. Lesen Sie unsere Reiseratschläge zum Coronavirus (COVID-19).

Dieser Inhalt wurde Ihren Favoriten hinzugefügt!

Melden Sie sich an oder erstellen Sie ein Konto, um Ihre Favoriten zu speichern und persönliche Empfehlungen zu erhalten.

ANMELDENREGISTRIEREN
icon
icon
0 ORTE
1

Einer der ruhigsten Strände von Dubai

undefined
Der auch als Umm Suqeim Beach bekannte Sunset Beach ist der perfekte Ort, um vor der Kulisse des Burj Al Arab ein Sonnenbad zu nehmen. Er gehört zu den ruhigeren Küstenabschnitten und eignet sich nicht nur bestens für morgendliche Joggingläufe und Spaziergänge, sondern auch, um den Sonnenuntergang über dem Arabischen Golf zu bewundern. Dieser ruhige Strand lädt dazu ein, ein Nickerchen zu machen oder ein gutes Buch zu lesen – es gibt sogar eine praktische Bücherecke, in der Sie Bücher spenden oder ausleihen können.
2

Spiel, Spaß und leckere Speisen auf Dubais berühmter Insel

undefined
Dubai genießt weltweite Bekanntheit für seine Pionierprojekte, zu denen auch die eindrucksvolle Palm Jumeirah gehört. Von oben gesehen sieht die von Menschenhand geschaffene Insel wie eine stilisierte Palme aus. Auf der Palm Jumeirah haben sich einige der luxuriösesten Hotels von ganz Dubai angesiedelt, wie zum Beispiel das Atlantis The Palm.
3

Beach-Vibes für Erholungssuchende

undefined
Der Riva Beach Club verleiht der Dubaier Strandszene als erster unabhängiger Strandclub der Stadt eine ganz neue Dimension. Der am Ufer der Palm Jumeirah gelegene Club ist Restaurant und Strand zugleich und bietet angenehme Beach-Vibes für Erholungssuchende. Daneben gibt es hier einige sehr empfehlenswerte Speiselokale, wie beispielsweise das Sophie’s Café.

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Erfahren Sie Aktuelles aus der Tourismusbranche in Dubai

Alle übermittelten Daten werden entsprechend unserer Datenschutzerklärung verarbeitet.

Laden Sie unsere Apps herunter