Dubai

Transportmöglichkeiten in Dubai

In Dubai gibt es viel zu entdecken, etwa das historische Viertel Deira im Norden, die Vergnügungsparks in den Dubai Parks and Resorts nahe Abu Dhabi und die Wüste im Osten. Stimmen Sie Ihre Verkehrsmittel auf Ihr Erlebnis ab – von einer futuristischen Fahrt durch die Stadt mit der führerlosen Metro bis hin zu einer Safari in der Wüste. Erfahren Sie, wie Sie zu unseren berühmten Sehenswürdigkeiten gelangen − ganz einfach Schritt für Schritt.



Rufen Sie ein Taxi


Taxis können Sie in Dubai fast überall und zu jeder Tages- und Nachtzeit rufen. Wenn Sie lieber im Voraus reservieren möchten (oder unterwegs gerade zufällig kein Taxi entdecken), können Sie folgende Nummer wählen, um einen Abholort zu vereinbaren: +971 4 208 0808.


Im Vergleich zu anderen großen Städten sind Taxis in Dubai relativ preiswert. Der Kilometerpreis variiert jedoch und wird von verschiedenen Faktoren bestimmt, wie zum Beispiel den Mautkosten oder der Tageszeit.


Wenn Sie Ihre Fahrt lieber mit einer App buchen, können Sie Uber oder Careem verwenden. Wollen Sie sich etwas Besonderes gönnen? Dann buchen Sie mit Uber einen Hubschrauber und genießen Sie den Ausblick.


Metro oder Straßenbahnen in Dubai


Dank des führerlosen Metro- und Straßenbahnnetzes können Sie viel besuchte Sehenswürdigkeiten und beliebte Stadtviertel Dubais wie die Dubai Mall, das Dubai World Trade Centre, die Dubai Marina, die Palm Jumeirah und die JBR wunderbar erreichen.


Fahrkarten für die Dubai Metro müssen in Form einer NOL Card erworben werden. Mit dieser Karte können Sie auch Ihr Bus- oder Straßenbahnticket bezahlen und mit Ihrem Taxifahrer abrechnen. Fahrten kosten oftmals nur 3 AED. Entdecken Sie die Stadt anhand ihrer Metro-Stationen oder nutzen Sie die Reiseplaner-App Wojhati, um den perfekten Dubai-Reiseplan zu erstellen.


Außerdem können Sie Fahrkarten für mehrere Tage kaufen − ideal, wenn Sie beabsichtigen, die Metro während Ihres Aufenthalts häufig zu nutzen.


Getting-Around-Dubai-Dubai metro_550x350

Dubai per Bus


Mit fast 1500 Bussen, die in der gesamten Stadt verkehren, sowie klimatisierten Bushaltestellen, um Ihnen unterwegs Abkühlung zu verschaffen, ist der Bus eine tolle, preisgünstige Transportmöglichkeit. Reisen Sie wie ein Einheimischer mit dem Stadtbus oder buchen Sie eine Hop-on-Hop-off-Bustour ohne Verdeck, um sich die wichtigsten Touristenattraktionen anzuschauen.


Mieten Sie ein Auto


Wenn Sie die Stadt auf eigene Faust erkunden möchten, bietet Ihnen ein Mietwagen die Flexibilität, um Dubai in Ihrem eigenen Tempo zu erkunden. Wenn Sie ein Auto mieten möchten, benötigen Sie einen internationalen Führerschein, einen Reisepass und eine Kreditkarte. Eine Haftpflichtversicherung ist ebenfalls Pflicht. Wenn Sie schließlich auf offener Straße sind, sollten Sie nicht die Gelegenheit verpassen, einen Ausflug in Dubais Gebirgsstadt Hatta zu unternehmen oder die wunderschöne Wüste zu besuchen. Erfahren Sie mehr über eine Fahrt durch die Wüste.


Lust auf Luxuswagen? Eine der Lieblingsbeschäftigungen in Dubai ist es, in einem aufsehenerregenden Auto stilvoll durch die Straßen der JBR oder der Innenstadt zu cruisen. Wählen Sie einen Bentley von Paddock Rent A Car oder einen Bugatti von Apex Luxury Car Hire.


Getting-Around-Dubai-Hire a car_550x350

Fähren und Wassertaxis


Oder bewundern Sie die Sehenswürdigkeiten doch mit der Dubai Ferry. Erwerben Sie eine Fahrkarte, die bereits ab 15 AED zu haben ist, und erkunden Sie die wichtigsten Wasserwege der Stadt, von der Business Bay bis zur Dubai Marina über den neu eröffneten Dubai Canal. Diese Kanäle stellen nicht nur ein wichtiges Bindeglied in unserem Verkehrssystem dar, sondern gewähren Fahrgästen und Touristen auch herrliche Ausblicke auf die Küste und die Skyline Dubais. Vom Al Jaddaf Terminal fahren täglich Fähren um 10, 12 und 17.30 Uhr.


Getting-Around-Dubai-Ferry-water taxi_550x350

Dhauen und Abras


Unternehmen Sie auf den Wasserstraßen Dubais eine Reise in die Vergangenheit, indem Sie eine Bootsfahrt mit unseren traditionelleren Verkehrsmitteln unternehmen. Schippern Sie mit einer Abra den Dubai Creek entlang, oder gondeln Sie durch den Souk Madinat Jumeirah. Ein wahrhaft historisches Erlebnis! Oder fahren Sie mit der Dhau, einem größeren, traditionellen Segelboot. Auf einigen Dhauen kann man sogar an einer Dinner-Kreuzfahrt teilnehmen. Mit traditionellen oder modernen Booten können Sie in Dubai die historische Wasserstraße von Deira, den Dubai Creek, erkunden, die kosmopolitische Dubai Marina auskundschaften oder den brandneuen Dubai Canal unsicher machen.


Jacht-Charter


Reisen Sie mit Stil durch Dubai, genießen Sie eine frische Brise, und bewundern Sie unsere Skyline und die berühmten Sehenswürdigkeiten der Stadt. Für Sie stehen zahlreiche Optionen zur Wahl, etwa Dubais Xclusive Yachts oder CharterClick, ein Online-Buchungsservice, mit dem Sie durch wenige Klicks Ihre Jacht aussuchen, buchen und bezahlen können. Entdecken Sie noch mehr Möglichkeiten, Dubai vom Wasser aus zu erkunden.


Getting-Around-Dubai-Yacht rentals_550x350
Empfehlungen für Sie
The Cavendish Restaurants in Dubai
Essen im Fünf-Sterne-Stil
Gönnen Sie sich eine Mahlzeit im "The Cavendish"
St Tropez Restaurants in Dubai
Ein traditionelles französisches Bistro
Leckere Köstlichkeiten aus Frankreich im "St. Tropez"
The China Club Restaurants in Dubai
Günstiger Brunch
Reservieren Sie einen Tisch im "The China Club"
Tagine Restaurants in Dubai
Gehen Sie nach Marrakech
Genießen Sie marrokanische Gerichte im "Tagine"
Sumo Sushi & Bento Restaurants in Dubai
Kosten Sie leckeres Sushi
Schauen Sie bei "Sumo Sushi & Bento" vorbei