Ihre Sicherheit ist unsere Priorität. Lesen Sie unsere Reiseratschläge zum Coronavirus (COVID-19).

Dieser Inhalt wurde Ihren Favoriten hinzugefügt!

Melden Sie sich an oder erstellen Sie ein Konto, um Ihre Favoriten zu speichern und persönliche Empfehlungen zu erhalten.

ANMELDENREGISTRIEREN

UNSERE ATTRAKTIONEN

Die besten Unternehmungen rund um den Burj Khalifa

Mon, August 24, 2020

Erkunden Sie das bunte Viertel rund um den höchsten Turm der Welt.

Erkunden Sie das bunte Viertel rund um den höchsten Turm der Welt.

1

Bewundern Sie den Tanz des Wassers

Die Dubai Fountains , unterhalb des Burj Khalifa, ist die Brunnenanlage mit den höchsten Wasserspielen weltweit. Hier tanzen die Fontänen zu einer choreografierten Lichtshow und zu den Klängen von klassischer Musik oder Popsongs. Das Spektakel am Burj Lake findet jeden Abend zwischen 18 und 23 Uhr im 30-Minuten-Takt statt und ist eine der Hauptattraktionen von Downtown Dubai.

Um perfekte Sicht zu haben, kaufen Sie sich ein Ticket für den Boardwalk, auf dem sich Besucher dem Brunnen und der Show bis auf neun Meter nähern können. Oder nutzen Sie die tanzenden Fontänen als Kulisse für ein fantastisches Abendessen. Fragen Sie dazu am besten nach einem Terrassenplatz in einem der Restaurants der Dubai Mall direkt am Wasser.

2

Abendessen mit Aussicht

Nur wenige Erlebnisse sind so typisch für Dubai wie ein köstliches Essen im Schatten des Burj Khalifa – wie die überwältigende Auswahl an Restaurants bezeugt. In der Nähe des in Old Dubai gelegenen Souk Al Bahar serviert das Serafina authentische italienische Gerichte, zum Beispiel hausgemachte Pizza und Pasta, und bietet von seiner Außenterrasse noch dazu eine atemberaubende Aussicht. Genießen Sie die leckeren Speisen und die ruhige Atmosphäre, bevor Sie auf dem Souk nach tollen Andenken stöbern, etwa nach bunten Laternen, handgeknüpften Teppichen oder regionalem Kunsthandwerk.
3

Shoppen bis zum Umfallen

Direkt neben dem Burj Khalifa liegt die Dubai Mall – eine Oase für Shoppingfans in Dubai. Hier laden über 1.200 Geschäfte zum Bummeln ein, darunter unzählige Designerboutiquen und Warenhäuser für jeden Geschmack.

Unsere Shoppingtipps sind das Level Shoes, ein perfekt kuratierter Laden für alles, was Sohlen hat, Bloomingdale’s für einen unverstellten, frischen Blick auf Luxusmode und die Fashion Avenue, wo es edelste Marken aus aller Welt gibt. Achten Sie auch auf Dubais Schlussverkäufe und Festivals und schauen Sie im Dubai Calendar nach, um bei Ihrer Shoppingtour Ihre Geldbörse zu schonen.

4

Lasst die Spiele beginnen

Wenn Sie nach Herzenslust eingekauft haben, besuchen Sie doch den VR Park der Dubai Mall, den größten Indoor-Virtual-Reality-Park der Welt. Hier können Sie in über 30 adrenalingeladenen Attraktionen modernsten Nervenkitzel erleben, etwa beim Burj Drop, wo Sie virtuell im freien Fall vom Burj Khalifa stürzen.

Wenn immersive Erlebnisse genau Ihr Ding sind, sollten Sie unbedingt auch ins Hysteria gehen. Dieses Spukhaus befindet sich ebenfalls in der Dubai Mall und umfasst mehrere schummrige Zimmer, von denen jedes seine ganz eigenen Gänsehaut erzeugenden Überraschungen bereithält. Mit gruseligen Bewohnern, einem beeindruckenden Horrorambiente und so einigen Schockmomenten ist dieser Geisterhort nichts für Hasenfüße.

Auch für jüngere Kinder wird in dieser Mall jede Menge geboten. Der Freizeitpark  KidZania besteht aus einer ganzen Stadt in Kindergröße, wo die Kleinen in Rollenspielen verschiedene Berufe ausprobieren können. Ob im Krankenhaus, auf der Polizeiwache, im Kaufhaus oder in der Schokoladenfabrik – hier kommen die Kids garantiert auf ihre Kosten!

5

Machen Sie ein paar Selfies

Etwas weiter von der Dubai Mall entfernt liegt der Burj Plaza, Startpunkt für den Dubai Fountain Lake Ride. Hier können Sie an Bord einer traditionellen Abra gehen und über den See gleiten, um die bildschöne Aussicht zu genießen.

Bewundern Sie anschließend die Skulptur "Wings of Mexico" am Burj Plaza, um Instagram-würdige Selfies zu schießen. Das Kunstwerk wurde vom Mexikaner Jorge Marin entworfen und besteht aus einem riesigen Paar Bronzeflügeln, die in der Luft zu schweben scheinen und den Burj Khalifa im Hintergrund perfekt einrahmen.

6

Schlendern Sie durch den Burj Park

Nachdem Sie auf der Aussichtsplattform At The Top des Burj Khalifa den Ausblick genossen haben, spazieren Sie doch zum Burj Park, um den Burj Khalifa von außen fotografisch festzuhalten. Der Park liegt auf einer eigenen kleinen Insel, die durch Brücken mit dem Festland verbunden ist. Die schöne, grüne Oase eignet sich perfekt für ein Picknick in der Sonne, bei dem man das bunte Treiben ringsum in aller Ruhe beobachten kann.

Der Park befindet sich in praktischer Lage zwischen dem rekordträchtigen Wolkenkratzer und der Dubai Mall, sodass Sie auf Ihrem Ausflug Dubais urbane Wunder bestaunen und zudem seine erholsamen Grünanlagen genießen können. Außerdem finden im Park das ganze Jahr über tolle Veranstaltungen statt. Werfen Sie am besten einen Blick in den Dubai Calendar, um zu erfahren, was während Ihres Urlaubs auf dem Programm steht.

7

Theater, Comedy und vieles mehr

Viele der besten Unterhaltungsangebote in Dubai befinden sich ganz in der Nähe des Burj Khalifa. Dazu zählt zum Beispiel die Dubai Opera, das kulturelle Herz von Downtown. Hier werden Ihnen in diversen Sparten, ob Oper, Theater, Ballett oder Comedy, meisterhafte Produktionen präsentiert.

Studieren Sie das Programm und sichern Sie sich einen unvergesslichen Abend. Tagsüber bietet das Team der Dubai Opera Führungen durch das Gebäude an, auf denen Sie hinter die Kulissen schauen und mehr über die durch eine Dhau inspirierte Architektur erfahren können. Auf der Dachterrasse der Oper gibt es zudem ein hervorragendes Restaurant namens The Loft, wo Sie sich in luftiger Höhe an einer vielseitigen Speisekarte erfreuen können.

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Erfahren Sie Aktuelles aus der Tourismusbranche in Dubai

Alle übermittelten Daten werden entsprechend unserer Datenschutzerklärung verarbeitet.

Laden Sie unsere Apps herunter