Ihre Sicherheit ist unsere Priorität. Lesen Sie unsere Reiseratschläge zum Coronavirus (COVID-19).

Dieser Inhalt wurde Ihren Favoriten hinzugefügt!

Melden Sie sich an oder erstellen Sie ein Konto, um Ihre Favoriten zu speichern und persönliche Empfehlungen zu erhalten.

ANMELDENREGISTRIEREN

ABENTEUER

Die besten Orte zum Wandern und Campen in Dubai

Mon, August 24, 2020

Dieser praktische Leitfaden liefert hilfreiche Informationen für Abenteurer.

Dieser praktische Leitfaden liefert hilfreiche Informationen für Abenteurer.

1

Camping am See in Al Qudra

Machen Sie einen aufregenden Camping-Ausflug unweit der Stadtgrenzen zu den märchenhaft gelegenen Al Qudra Lakes. Besuchen Sie diese Traum-Location inmitten des Naturschutzgebietes Al Marmoom Desert Conservation Reserve und bestaunen Sie die vielfältige Flora und Fauna, darunter 200 Vogelarten, die an den Seen heimisch sind. Dank der guten Beschilderung eignet sich dieser Platz vor allem auch gut für weniger erfahrene Camper und Familien. Vor Ort haben Sie Gelegenheit, auf dem Al Qudra Cycle Track auf einer 86 Kilometer und einer 50 Kilometer langen Schleife durch die Wüste zu radeln. Für ein besonderes Erlebnis mit Ihrem Partner oder Ihrer Partnerin lohnt sich außerdem ein Besuch der herzförmigen Love Lakes.
2

Wanderwege in Hatta

Lassen Sie die Stadt hinter sich und besuchen Sie die Gebirgsenklave Hatta, die zum Wandern, Campen und zu vielen anderen aufregenden Aktivitäten einlädt. Hatta liegt am Fuße des Hadschar-Gebirges und befindet sich 130 Kilometer östlich von Dubai-Stadt. Dieses beliebte Ausflugsziel ist ein idealer Platz zum Campen. Wer gerne wandert, findet hier außerdem gekennzeichnete und ganzjährig begehbare Wanderwege unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade vor. Vom Hatta Wadi Hub ausgehend führen die Routen über hügeliges Terrain, durch gewundene Wadis und über zerklüftete Gipfel.
3

Glamping für Abenteurer

Lust auf ein luxuriöses Camping-Erlebnis in Hatta? Dann sind die Hatta Sedr Trailers das Richtige für Sie! Diese nobel ausgestatteten Wohnwagen mit Blick auf die Berglandschaft bieten den vollen Komfort eines Glamping-Urlaubs. Jeder Trailer verfügt über eine Terrasse mit bequemen Couches und Sesseln, eine Kochnische, ein Badezimmer, eine Klimaanlage und sogar einen Fernseher. Ganz in der Nähe bietet der Hatta Wadi Hub  unzählige Aktivitäten von Mountainbiking bis Axtwerfen. Die Nachfrage nach dem ausschließlich im Winter verfügbaren Angebot ist groß, also buchen Sie Ihren Trailer am besten im Voraus!

4

Camping im Wüstenschutzgebiet

Etwa 45 Kilometer südöstlich der Stadt liegt das Dubai Desert Conservation Reserve, das Sie zu einem unvergesslichen Aufenthalt in Dubais traumhafter Dünenlandschaft einlädt. Der auf einer alten Kamel-Farm untergebrachte Campingplatz bietet Möglichkeiten zum Kamelreiten, Sternebeobachten und Grillen. Interessierte müssen vorab eine Tour mit geprüften Anbietern wie Arabian Adventures oder Platinum Heritage buchen, um hier campen zu dürfen. Im Rahmen dieser organisierten Touren werden für all jene, die in diesem Naturparadies campen möchten, bequeme Zelte und traditionelle arabische Mahlzeiten bereitgestellt.
5

Ein Blick in die Sterne im Starlight Camp

Nutzen Sie diese einmalige Chance, in der Wüste unter dem Sternenhimmel zu campen. Das Starlight Camp befindet sich mitten in der arabischen Wüste und nur 45 Minuten vom Dubai International Airport entfernt. Das Team des Anbieters trifft sämtliche Vorbereitungen, damit Ihr ganz persönlicher Camping-Ausflug garantiert zum Erfolg wird. Entspannen Sie sich in einem Zelt mit transparentem Dach und wärmen Sie sich am Lagerfeuer. Zudem stehen Ihnen ein Essbereich, ein voll ausgestatteter Grillplatz, ein Speisewohnwagen, Außentoiletten und -duschen sowie zahlreiche andere Annehmlichkeiten zur Verfügung. Nehmen Sie sich Zeit für einen ausgedehnten Spaziergang und einen ausgiebigen Blick in die Sterne – dann wird Ihnen dieses Erlebnis bestimmt noch lange in bester Erinnerung bleiben.

 
6

Lahbab Desert: mitten in der Wildnis

Der markante rote Sand und die Möglichkeit, am Fossil Rock die Sterne zu beobachten, machen die Lahbab Desert zu einem beliebten Ausflugsziel für Camper. In der Nähe gibt es zahlreiche eindrucksvolle Felsen und Dünen zu erkunden, etwa den Pink Rock mit seiner unvergleichlichen Aussicht auf die Wüste oder die Big Red, eine fast 100 Meter hohe Sanddüne. Lust auf einen Adrenalinkick? Mieten Sie auf dem Weg zur Big Red ein Quad-Bike oder ein Sandboard und nichts wie los! Von hier aus ist es außerdem nicht weit nach Hatta, wo weitere Camping-Angebote auf Sie warten.

    Verwandte Themen

    Bleiben Sie auf dem Laufenden

    Erfahren Sie Aktuelles aus der Tourismusbranche in Dubai

    Alle übermittelten Daten werden entsprechend unserer Datenschutzerklärung verarbeitet.

    Laden Sie unsere Apps herunter