Dieser Inhalt wurde Ihren Favoriten hinzugefügt!

Melden Sie sich an oder erstellen Sie ein Konto, um Ihre Favoriten zu speichern und persönliche Empfehlungen zu erhalten.

ANMELDENREGISTRIEREN

Einloggen, um zu liken

Anmelden oder registrieren, um Inhalt zu liken

EinloggenRegistrieren
0 ORTE
0 ORTE
1

Dubais Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft im Fokus

undefined

Der Dubai Frame zählt zu den beliebtesten Attraktionen der Stadt. Genauso wie die legendären Bauwerke Burj Khalifa und Burj Al Arab eröffnet das Gebäude mit seiner Lage im Zabeel Park einen Panoramablick über die Stadt. Die zwei Türme des 150 Meter hohen und 93 Meter breiten Dubai Frame sind über eine Brücke miteinander verbunden. Neben der atemberaubenden Aussicht können Besucher hier mithilfe neuester Technologie eine historische Führung durch Dubai genießen. Dabei werden Sie mit einer Kombination aus Animationen, holografischen Effekten, traditioneller Musik und aromatischen Düften auf eine Zeitreise in die Vergangenheit entführt.

2

Überqueren Sie den Dubai Creek mit einem Abra − ein einzigartiges und zugleich erschwingliches Erlebnis

undefined
Der betriebsame Dubai Creek ist seit Generationen die Lebensader der Stadt und zieht auch heute noch das ganze Jahr über Besucher in seinen Bann. Für nur 1 AED (0,27 US-Dollar) können Sie an Bord eines der zahlreichen traditionellen Boote gehen, die auch Abras genannt werden, und gelangen von Bur Dubai ins Zentrum Dubais nach Deira. Die Abras oder Wassertaxis verbinden vier Haltestellen entlang des Dubai Creeks und bringen die Passagiere den ganzen Tag über im Minutentakt von einem Ufer zum anderen. Jede Überfahrt mit einem der inzwischen motorisierten Boote dauert etwa 5 Minuten. Kaufen Sie einfach ein Einzelticket oder mieten Sie für eine Stunde ein privates Abra, um den Creek ausgiebig zu erkunden.
3

Entdecken Sie eines von Dubais ältesten Gebäuden am Creek

undefined
Das Bayt Al Wakeel liegt neben dem Textil-Souk. Es wurde 1935 aus Lehm, Korallen und Holzbalken erbaut und beherbergt ein Schifffahrtsmuseum und ein traditionsreiches Restaurant mit Holzterrasse, die auf den geschäftigen Dubai Creek hinausragt. Die authentische Atmosphäre übt eine magische Anziehungskraft auf Gäste aus, die die klassische levantinische und emiratische Küche lieben (etwa Lamm-Kebabs, Meeresfrüchte und mit feiner Zitrusnote verfeinerte Salate).
4

Bei über 60 optischen Täuschungen werden Sie Ihren Augen kaum trauen

undefined

Besuchen Sie das Museum of Illusions in Al Seef am Dubai Creek und betreten Sie eine magische Welt der Sinne. Mit über 60 Ausstellungsstücken verspricht die umfangreiche Sammlung optischer Täuschungen und fesselnder Installationen die ideale Unterhaltung für die ganze Familie. Ein Besuch dieses Museums ist für Besucher aller Altersklassen spannend und voller Aha-Erlebnisse. Denn hier können Sie Ihre Sinne auf die Probe stellen und Ihre vermeintlich unfehlbare Wahrnehmung überprüfen.

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Erfahren Sie Aktuelles aus der Tourismusbranche in Dubai

Alle übermittelten Daten werden entsprechend unserer Datenschutzerklärung verarbeitet.

Laden Sie unsere Apps herunter