Top

Dubai vom Wasser aus

Entdecken Sie eine neue Seite von Dubais unvergesslichsten Sehenswürdigkeiten − vom Wasser aus.
Stechen Sie in See und erkunden Sie die Küste der Stadt auf dieser abenteuerlichen Erlebnistour, die gleichermaßen auf altertümlichen sowie modernen Traditionen beruht. Bei Dubais Status als Zentrum der Supersportwagen, Privathubschrauber und anderer High-Tech-Spielereien vergisst man leicht, dass die Stadt früher auf Abras angewiesen war, in denen Menschen und Güter auf dem Dubai Creek befördert wurden. Das Abra ist ein einfaches, äußerst effizientes Langboot, das einer venezianischen Gondel ähnelt. Es stellt (wie seine größere, mit Segeln ausgestattete Verwandte, die Dau) sowohl ein verlässliches Transportmittel als auch ein Symbol für die emiratische Lebensweise dar, die auch heute noch aktuell ist. Machen Sie auf einer Fahrt mit der Abraeine Reise in die Vergangenheit.
1

Madinat Jumeirah

Madinat Jumeirah

GENIESSEN SIE DIE AUSSICHT AUF DAS BURJ AL ARAB VON EINEM ABRA AUS

Steigen Sie in ein Abra und schippern Sie − am Strand vorbei − durch ein künstliches Kanalsystem, um die Hotels, Villen und Restaurants des „Madinat Jumeirah Souk and Resort“ zu erreichen. Eine Madinat-Abra-Fahrt dauert etwa 30 Minuten. Die Boote legen so oft am Kai ab, dass Sie mit etwas Glück zumindest für eine Weile das ganze Boot für sich haben.
Ortsangaben
  Madinat Jumeirah Souk Abra Station (gegenüber von der Trattoria Toscana)
2

Dubai Creek

Dubai Creek

ERLEBEN SIE DAS HISTORISCHE DUBAI VOM WASSER AUS

Sie haben gerade etwas Zeit? Eine Fahrt auf dem Dubai Creek schafft unvergessliche Erinnerungen. Die Flotte von Abras, die bereits seit Jahrhunderten das Salzwasser des breiten Dubai Creek überquert, gehört zu Dubais öffentlichem Transportsystem. Gegen eine symbolische Gebühr können Reisende zwischen dem Gold-, Textil- und Gewürz-Souk pendeln, wo preisgünstige Edelsteine und Gold, exotische Stoffe und Grundnahrungsmittel aus der nahöstlichen Küche auf ihre Käufer warten. Ihre Fahrt endet am anderen Ende des Creeks beim Dubai Creek Golf and Yacht Club, wo Sie sich auf der Dachterrasse ein kühles Getränk genehmigen können.
Ortsangaben
  Seetransport-Haltestelle Old Souk in Dubai
3

Dubai Water Canal

Dubai Water Canal

ENTDECKEN SIE DUBAIS NEUE WASSERSTRASSE

Spulen Sie vor ins moderne Dubai, wo Sie erkennen werden, dass der Wassertransport sich völlig verändert hat. Machen Sie einen Törn auf Dubais neuester Wasserstraße, die zugleich eines der ambitioniertesten Projekte darstellt, an das sich diese Stadt bisher gewagt hat – den Dubai Canal. Der neue Kanal misst an seiner breitesten Stelle stolze 180 Meter und erstreckt sich über drei Kilometer vom Arabischen Golf durch den Safa Park und das Stadtzentrum bis zur bereits bestehenden Business Bay.

Mit dem Kanal kommen insgesamt eineinhalb Kilometer Strand zu Dubais äußerst umfangreichem Angebot hinzu. Außerdem bietet er tolle neue Möglichkeiten für Segel-, Paddel- und Ruderfans. Der neue Stadtteil rund um den Kanal wird zukünftig mit einer tollen Promenade, Rad- und Laufwegen, drei neuen RTA-Metrostationen an der Promenade, einem Jachtclub, „schwimmenden“ Restaurants und natürlich einer Reihe an Fünf-Sterne-Hotels aufwarten. Die Vorfreude auf dieses neue Lifestyle-Viertel steigt in dem Maße, in dem die neue Küste und der Jachthafen Form annehmen ... Das gesamte Projekt soll 2019 vollendet werden.
Ortsangaben
  Der Wasserfall am Dubai Water Canal
4

Dubai Marina

Dubai Marina

GLEITEN SIE UNTER DEN LICHTERN DER GROSSSTADT DAHIN

Währenddessen geben sich die Megajachten und schnittigen Motorboote im neueren Teil der Stadt in derDubai Marina ein Stelldichein. Die meisten Schifffahrtsunternehmen bieten Ihnen ein komplett bemanntes Wasserfahrzeug mit Kapitän, Hostess und Chefkoch und gestalten ihre Route gemäß den Wünschen ihrer Gäste. Wählen Sie aus einem großen Angebot an Mietunternehmen oder nutzen Sie einen der neuen digitalen Services wie CharterClick, um Ihre Jacht zu chartern.
5

Arabischer Golf

Arabischer Golf

GENIESSEN SIE DAS MEER AM TRAUMHAFTEN ARABISCHEN GOLF IN DUBAI

Sie sind selbst am Arabischen Golf unterwegs? Dann werfen Sie doch Anker am Burj Al Arab und nehmen Sie vor der Kulisse des berühmten segelförmigen Hotels eine Mahlzeit an Deck ein. Oder düsen Sie hinüber zu den World Islands, legen Sie an der Lebanon Island an und genießen Sie in einer der exklusiven Strandhütten ein vorbestelltes Mittagessen.

Sportliche Paare haben die Möglichkeit, vom Anleger aus Jetskis mitzunehmen. Das offene Meer bietet schließlich reichlich Platz für spritzige Verfolgungsjagden. Wenn die Sonne untergeht, bitten Sie Ihren Kapitän, zurück zur Küste zu fahren, wo die Wolkenkratzer der Stadt den fantastischen arabischen Sonnenuntergang widerspiegeln.

Wünschen Sie sich mehr Action auf dem Wasser? Dann nehmen Sie an einer unserer unvergleichlichen Wassersportaktivitäten für abenteuerlustige Paare teil.