Dieser Inhalt wurde Ihren Favoriten hinzugefügt!

Melden Sie sich an oder erstellen Sie ein Konto, um Ihre Favoriten zu speichern und persönliche Empfehlungen zu erhalten.

ANMELDENREGISTRIEREN

Einloggen, um zu liken

Anmelden oder registrieren, um Inhalt zu liken

EinloggenRegistrieren

STRÄNDE

Nehmen Sie an einem Rundgang für Feinschmecker in Jumeirah teil

Fri, April 29, 2022

Von der Jumeirah Corniche bis zur Spitze der halbmondförmigen Palm Jumeirah: Auf diesem Spaziergang entlang der Küste gibt es jede Menge zu sehen, zu unternehmen und zu essen.

Von der Jumeirah Corniche bis zur Spitze der halbmondförmigen Palm Jumeirah: Auf diesem Spaziergang entlang der Küste gibt es jede Menge zu sehen, zu unternehmen und zu essen.

1

Strand, Sport und Süßkartoffelpommes am Kite Beach

Wie der Name vermuten lässt, erfreut sich der Kite Beach großer Beliebtheit bei Kitesurfern − sowohl unter Profis als auch Amateuren − und anderen Wassersportlern wie etwa Stand-up-Paddlern. Daneben ist der Strand auch für sein hervorragendes kulinarisches Angebot bekannt, das immer wieder um neue originelle Konzepte erweitert wird.

Gönnen Sie sich einen leckeren Imbiss am Strand, wie deftige deutsche Bratwürste mit Sauerkraut bei Smart Brat oder verführerische libanesische Sesam-Sandwiches bei Kaakunada, zu einer Tasse frisch gemahlenem aromatischem Kaffee von Dallmayr. Der emiratische Burger-Foodtruck Salt befindet sich direkt zwischen dem Strand und der gepflegten Laufstrecke – bei Burgern und Käse-Fritten im amerikanischen Stil kommen Sonnenanbeter hier kulinarisch voll auf ihre Kosten. Hervorragenden Kaffee und knackige Salate finden Sie unterdessen im Circle Cafe.

2

Fangfrische Köstlichkeiten aus dem Meer beim Umm Suqeim Fishing Harbour

Gehen Sie auf der Strandpromenade etwa zweieinhalb Kilometer in westliche Richtung (rund 25 Minuten) bis zu Ihrem nächsten Zwischenstopp, dem Umm Suqeim Fishing Harbour. Tag für Tag bieten die einheimischen Fischer hier zu günstigen Preisen ihren Fang des Tages feil, vom beliebten Zackenbarsch bis hin zu omanischem Hummer.

Begutachten Sie die frische Ware und nehmen Sie anschließend für ein würziges Festmahl mit Fisch und Meeresfrüchten im Bu Qtair Platz. Dieses bescheidene Café, dessen Name übersetzt "Süßwasser" bedeutet, existiert bereits seit den 1980er-Jahren und tischt Tag für Tag die allerbeste Auswahl an Garnelen, Fisch oder Tintenfisch auf. Bestellen Sie dazu indisch-emiratisches Curry, Linsen und warmes Paratha-Brot und genießen Sie Ihr Festmahl im Außenbereich des Cafés.

3

Ein azurblauer Panoramablick und mehr im Beachcombers

Nach wenigen Gehminuten entlang des Hafenbogens gelangen Sie zu einem öffentlichen Strandabschnitt. Sowohl Einheimische als auch Gäste genießen den sauberen, familienfreundlichen Strand und das ruhige Meer, und vor allem am Wochenende herrscht hier reges Treiben.

Am Ende des Strandabschnitts befindet sich das Beachcombers beim legendären Jumeirah Beach Hotel. An diesem malerischen Plätzchen können Sie vor einer spektakulären Aussicht auf das Burj Al Arab die eine oder andere Leckerei am Strand genießen. Zur Auswahl stehen panasiatische Spezialitäten, die an diversen Frühstücksbüfetts kreativ angerichtet werden, Abendessen à la carte sowie der äußerst beliebte Freitagsbrunch für Familien.

4

Auf den Spuren der Foodtrucks auf The Palm

Nehmen Sie vom Jumeirah Beach Hotel aus ein Taxi und in weniger als zehn Minuten sind Sie bei Ihrer nächsten Destination: Der Crescent Road auf der Palm Jumeirah. Lassen Sie sich am Palm Boardwalk gegenüber vom Hotel Atlantis, The Palm absetzen und genießen Sie anschließend den atemberaubenden Ausblick auf das Meer und die Küste von Dubai.

Der sechs Meter breite, ausgebaute Weg folgt der äußeren Sichel über elf Kilometer und ist ein idealer Ausgangspunkt, um den besten Foodtrucks der Stadt einen Besuch abzustatten. Mit vielfältigen Leckereien wie dem Einhorn-Shake von GoNuts, italienischen Pastagerichten von Mia Strada und erfrischenden Eistüten von Atomic ist für jeden Geschmack etwas dabei.

5

Fünf-Sterne-Gerichte im Atlantis, The Palm

Wenden Sie dem Meer kurz den Rücken zu und genießen Sie die Aussicht auf das berühmte Hotel Atlantis, The Palm, das sich auch im Hintergrund eines Selfies toll macht. Das 5-Sterne-Hotel, das an eine muschelfarbene Sandburg erinnert, ist bekannt für seine beeindruckenden Suiten, den perfekten Service und die hervorragenden Restaurants.

Mit sage und schreibe 18 Lokalen ist dieses Hotel ein wahres Feinschmecker-Paradies. Hier haben Sie die Qual der Wahl zwischen Optionen wie Gordon Ramsays Bread Street Kitchen, der vortrefflichen, mit einem Michelin-Stern ausgezeichneten Küche im Nobu oder dem bemerkenswerten mediterranen Degustationsmenü im Ossiano.

Fiestas am Strand

Die besten Restaurants und Lokale auf Ihrem Rundgang

title

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Erfahren Sie Aktuelles aus der Tourismusbranche in Dubai

Alle übermittelten Daten werden entsprechend unserer Datenschutzerklärung verarbeitet.

Laden Sie unsere Apps herunter